Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Forschungsgruppe Regionalentwicklung

Foto Brücke von Altenburg nach Rheinau über den Rhein. Bild: Schweiz Tourismus, Renato Bagattini
Brücke von Altenburg nach Rheinau über den Rhein. Bild: Schweiz Tourismus, Renato Bagattini
Foto mit Bus im Vordergrund, im Hintergrund Altdorf, Schaffhausen. Bild: Bianca Haselbeck
Altdorf (SH) im Reiat. Bild: Bianca Haselbeck
Foto von Personen an einem Corporate Volunteering Einsatz in einem Naturpark. Foto: Aline Oertli
Corporate Volunteering Einsatz in einem Naturpark. Bild: Aline Oertli

Die Forschungsgruppe Regionalentwicklung der ZHAW ermöglicht und begleitet Prozesse und Projekte im ländlichen Raum, national und international. Das Vorgehen orientiert sich an den Bedürfnissen der Akteurinnen und Akteure vor Ort. Handlungsansätze und Inhalte nutzen die regionalen Potenziale in den Themenfeldern Natur und Umwelt, Landwirtschaft sowie Kultur und Landschaft. Ein Forschungsschwerpunkt liegt dabei im Bereich der Kulturlandschaftsforschung.

Forschungsschwerpunkte

    Kompetenzen

    • Beratung von Gemeinden, Regionen, Kantonen und Akteurgruppen
    • Unterstützung bei Ideenfindung, Entwicklung und Umsetzung von regionalen Projekten
    • Entwicklung und Test von Instrumenten und Konzepten für integrative regionale Entwicklungsprozesse
    • Partizipative Ansätze in der sektorübergreifenden Landschafts- und Regionalentwicklung
    • Verbindung von nachhaltiger Landschafts- und Regionalentwicklung mit Standortförderung und Raumplanung
    • Projektleitung und -management in Mandaten und Forschungs- und Entwicklungsprojekten