Rückblick: Hochschultag mit Beitrag des IAS

Big Data und künstliche Intelligenz helfen uns nicht nur Probleme zu lösen, sondern kreieren auch neue – wie den Verlust von Jobs. Darum müsse künftige Bildung vor allem eines vermitteln: Kreativität – so der ETH-Soziologe Dirk Helbing am ZHAW-Hochschultag.

Prof. Dr. Sven Hirsch, Leiter der Forschungsgruppe Biomedical Simulation am IAS war eingeladen, am ZHAW Hochschultag vom 9. November 2016, einen Beitrag zum Fokusthema «Digital Science» zu präsentieren. 

Er zeigte, wie Daten der Medizinern dabei helfen können, Gehirnaneurysmas (Aussackung des Gefässes) aufzuspüren, einzuordnen und zu beobachten.

→ Lesen Sie hier den Rückblick zum Hochschultag mit Videobeitrag über Sven Hirsch, das Projekt und die Arbeit seines Teams.

→ Direkt zum Film gelangen Sie über YouTube.

→ Mehr über die Forschungsgruppe Biomedical Simulation erfahren Sie auf unserer Webseite.