Neue ZHAW Master Life Sciences-Vertiefung "Applied Computational Life Sciences"

Die ZHAW bietet ab Herbst 2017 neu eine Vertiefung in «Applied Computational Life Sciences» im Rahmen des Masterstudiengangs Life Sciences an. Das Institut für Angewandte Simulation leitet das Angebot.

Life in Numbers - die neue Master-Vertiefung "ACLS"

Der technologische Fortschritt prägte zuletzt die Life Sciences durch einen explosionsartigen Anstieg an verfügbaren Daten. Um daraus Wissen von praktischer Relevanz zu schaffen, spielen rechnergestützte Methoden eine zentrale Rolle. 

Mit der neuen Vertiefung erhalten Studierende mit einem Hintergrund in einer Life Sciences Disziplin die Möglichkeit, in dieses hochdynamische und zukunftsgerichtete Gebiet einzusteigen und es mitzugestalten.

Weiterführende Informationen zum Master Life Sciences und den Vertiefungen an der ZHAW Life Sciences & Facility Management in Wädenswil

Mehr zur Forschung am Institut für Angewandte Simulation