Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Schreiben in Studium und Beruf C1 (Abendkurs) Zürich

Sie können sich im Alltag mündlich mühelos verständigen und Texte gut verstehen, Sie möchten jedoch sicherer werden und anspruchsvolle Texte – in Alltag, Studium und Beruf – zielsicher und möglichst fehlerfrei schreiben können.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung

Start: 17.09.2019 19:00

Dauer: 15 Wochen

Kosten: CHF 890.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Zahlung in 2 Raten zu je CHF 445 möglich

Durchführungsort: 

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Departement Angewandte Linguistik
ILC Institute of Language Competence
Lagerstrasse 41
8004 Zürich

Lageplan

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Personen, die Deutsch als Zweitsprache lernen oder gelernt haben und ihre Schreibkompetenzen für Studium, Beruf und Alltag verbessern wollen.

Ziele

  • Sie können u.a. Berichte, Protokolle schreiben; Argumente überzeugend aufbauen und in verschiedenen Texten (z.B. Reklamationsschreiben) zielsicher formulieren.
  • Sie können Texte strukturieren und adressatengerecht schreiben.
  • Sie wissen, wie man schriftliche Quellen wiedergibt und zitiert. 
  • Sie können Textentwürfe flüssig und weitgehend korrekt schreiben.
  • Sie können ihre Textentwürfe überarbeiten.
  • Sie kennen den Ablauf des Schreibprozesses.   

Inhalt

In diesem Kurs üben Sie das Beschreiben, Berichten, Zusammenfassen und schriftliche Argumentieren, damit Sie in Alltag, Studium und Beruf angemessen und wirkungsvoll schreiben können. Sie lernen, aus welchen Phasen der Schreibprozess besteht und wie gute Texte entstehen. Sie können sich aktiv Feedback holen und Ihre Texte selbständig überarbeiten. Sie lernen Ressourcen kennen, die Sie beim Schreiben verschiedener Texte unterstützen. Mit abwechslungsreichen Aufgaben festigen und vertiefen Sie das Gelernte auch zu Hause. Regelmässiges, individuelles Feedback des Dozenten über die Lernplattform Moodle ermöglicht Ihnen, Ihre schriftlichen Kompetenzen nach Ihren Bedürfnissen kontinuierlich aufzubauen.

Methodik

Präsenzunterricht und Selbststudium (ca. 3 Stunden pro Woche); Texte werden auf die ZHAW-Lernpattform Moodle hochgeladen und vom Dozenten korrigiert und kommentiert.

Unterricht

Abendkurs
2 Lektionen/Woche
(plus ca. 3 Stunden eigenständige Arbeit/Woche am PC)

17. September 2019 – 14. Januar 2020
Dienstag, 19:00 – 20:30

Beratung und Kontakt

  • Leiterin Bereich Deutsch als Fremd- und Zweitsprache
    Andrea Zank

  • Sekretariat Deutsch als Fremd- und Zweitsprache
    Jacqueline Aeberli
    058  934 60 90
    info.daf@zhaw.ch

  • Sekretariat Deutsch als Fremd- und Zweitsprache
    Anita Waibel
    058  934 60 90
    info.daf@zhaw.ch

Veranstalter

Dozierende

Prof. Dr. Joachim Hoefele

 

Anmeldung

Zulassung

Deutschkenntnisse auf Stufe B2

Wenn Sie kein Zertifikat (Goethe, telc, ÖSD, nicht älter als 1 Jahr) auf Stufe B2
haben, machen Sie den ZHAW-Einstufungstest. Erfahrene Dozierende beraten Sie danach in einem persönlichen Gespräch.  Informationen zu den Einstufungstests

Anmeldeinformationen

Eine Anmeldung für diesen Kurs ist möglich, wenn

  • Sie ein B2-Zertifikat (Goethe-Institut, telc, ÖSD; nicht älter als 1 Jahr) vorlegen und eine Schreibaufgabe gelöst haben.


Einstufungstests und Beratungen

Eine Anmeldung zu den publizierten Einstufungstests ist nicht notwendig.

Schriftliche Anmeldung

Sie können sich schriftlich anmelden, wenn Sie ein aktuelles Zertifikat (Goethe-Institut, telc, ÖSD; nicht älter als ein Jahr) vorlegen und je nach Vorkenntnissen eine Schreibaufgabe gelöst haben.

Persönliche Anmeldung

Sie können sich nach einem Einstufungstest und einem Beratungsgespräch persönlich anmelden.

Anmeldungen nach Anmeldeschluss

Eine Anmeldung nach Anmeldeschluss ist möglich, wenn noch freie Plätze vorhanden sind.

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
17.09.2019 19:00 31.08.2019

Downloads und Broschüre

Infomaterial bestellen

Sekretariat Deutsch als Fremd- und Zweitsprache
Theaterstrasse 17
8401 Winterthur
058 934 60 90
info.daf@zhaw.ch