Neuer Zertifikatslehrgang an der ZHAW: CAS Alphabetisierung in Deutsch als Zweitsprache

Zum Welttag der Alphabetisierung gibt es gute Nachrichten: Die ZHAW bietet neu den Zertifikatslehrgang «CAS Alphabetisierung in Deutsch als Zweitsprache» an. Der einjährige Lehrgang befähigt Kursleitende für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache für den Unterricht in Alphabetisierungskursen und Kursen mit schulungewohnten Teilnehmenden.

Seit der Flüchtlingskrise nimmt die Nachfrage nach Kursen im Bereich Alphabetisierung und Förderung von Grundkompetenzen in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache zu. Mit dem CAS-Lehrgang «Alphabetisierung in Deutsch als Zweitsprache» reagiert das ZHAW-Departement Angewandte Linguistik auf diese Entwicklung: Der Lehrgang mit Start im April 2018 soll massgeblich zur Professionalisierung der Kursleitenden im Alphabetisierungsbereich beitragen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.zhaw.ch/cas-alpha-daz

Kontakt:

Prof. Dr. Liana Konstantinidou (Co-Leitung CAS)
ZHAW Angewandte Linguistik
Theaterstrasse 17
8400 Winterthur
+41 (0) 58 934 61 02