Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

SGKM-Jahrestagung 2020 – Media Literacy

Winterthur, ZHAW 23./24. April 2020

Zu Media Literacy gibt es eine Vielfalt an Definitionen, die weit über das klassische Verständnis von Medienkompetenz hinausgehen. Weit verbreitet ist die Definition von Media Literacy als Art und Weise, wie Sender und Rezipienten von öffentlicher und teilöffentlicher Kommunikation Medieninhalte konstruieren und empfangen. Im Zuge des digitalen Wandels wird Media Literacy zunehmend Thema in bildungspolitischen und ökonomischen Kontexten und für politische und ökonomische Ziele funktionalisiert. Ziel der SGKM 2020 ist es daher, Media Literacy aus unterschiedlichen Perspektiven (u.a. theoretisch, methodisch, multidisziplinär, historisch) zu beleuchten und in verschiedenen beruflichen Kontexten zu diskutieren.

Ausführliche Informationen zum Tagungsthema und zur Einreichung finden sich im Call for papers.

Call for papers

Die Frist für die Einreichung von Beiträgen ist abgelaufen. Wir bedanken uns recht herzlich für die zahlreichen Beiträge.

Termine

Start für Einreichungen: 1. September 2019
Abgabefrist für Einreichungen: 14. Oktober 2019
Information über Review-Ergebnisse: 20. Dezember 2019
Anmeldebeginn: 3. Februar 2020
Anmeldeschluss: 1. April 2020
Get-together, IAM live: 22. April 2020
SGKM-Tagung: 23./24. April 2020

Tagungsort

Die Tagung wird am Departement für Angewandte Linguistik der ZHAW in Winterthur, etwa fünf Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt, stattfinden. Winterthur ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto gut zu erreichen und nur etwa 20 Minuten vom Stadtzentrum Zürich und 15 Minuten vom Flughafen entfernt.

Hotels

Tagungsteilnehmende, die eine Unterkunft benötigen, können von Spezialtarifen in folgenden Hotels profitieren, sofern bei der Buchung «ZHAW SGKM 2020» vermerkt wird:

Organisation