Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

SGKM-Jahrestagung 2020

Virtuelle Konferenz, 20. November 2020

Zu Media Literacy gibt es eine Vielfalt an Definitionen, die weit über das klassische Verständnis von Medienkompetenz hinausgehen. Weit verbreitet ist die Definition von Media Literacy als Art und Weise, wie Sender und Rezipienten von öffentlicher und teilöffentlicher Kommunikation Medieninhalte konstruieren und empfangen. Im Zuge des digitalen Wandels wird Media Literacy zunehmend Thema in bildungspolitischen und ökonomischen Kontexten und für politische und ökonomische Ziele funktionalisiert. Ziel der SGKM 2020 ist es daher, Media Literacy aus unterschiedlichen Perspektiven (u.a. theoretisch, methodisch, multidisziplinär, historisch) zu beleuchten und in verschiedenen beruflichen Kontexten zu diskutieren.

Call for papers

Die Frist für die Einreichung von Beiträgen ist abgelaufen. Wir bedanken uns recht herzlich für die zahlreichen Beiträge.

Tagungsort: Online

Die Durchführung der Jahrestagung vor Ort ist aufgrund von Covid-19 nicht möglich, sodass die Tagung online organisiert wird. Einzelheiten dazu bekommen Angemeldete per E-Mail mitgeteilt.

Organisation