Diplomarbeiten im Bereich Computerlinguistik

Diplomarbeiten im Bereich Computerlinguistik

Verfasserin: Gaby Bergedorf
Titel: Freie Software im Übersetzungsprozess: Das Freie CAT Tool OmegaT
Referentin: Prof. Dr. Susanne J. Jekat

Verfasserin: Samantha Cassetta
Titel: I sistemi CAT. "across": il nuovo Translation Memory System
Referenten: Dr. iur. Silvio Di Giulio und Prof. Dr. Susanne J. Jekat

Verfasserin
: Manuela Gnägi / Marion Gubler
Titel: Korpuserstellung und –bewertung mit frei verfügbaren Tools aus dem Web. Welche Möglichkeiten bieten sie und wo liegen ihre Grenzen?
Referenten: Prof. Dr. Susanne J. Jekat

Verfasserin: Franziska Hardmeier
Titel: Diktiersysteme im Übersetzungsprozess: Vorschläge zur benutzerorientierten Evaluation
Referentin: Prof. Dr. Susanne J. Jekat

Verfasserin: Monika Honegger
Titel: Die Anwendung von Terminologiesystemen beim Simultandolmetschen
Referentinnen: Prof. Claudia General und Prof. Dr. Susanne J. Jekat

Verfasser: Peter Jud
Titel: Suchmaschinenoptimierung – eine neue Herausforderung für den Übersetzer. Suchmaschine als zusätzliche Schlüsselrolle im translatorischen Handlungsrahmen – eine Fallstudie
Referent: Prof. Dr. Gary Massey

Verfasser: Francesco L. Perruccio
Titel: Audiodeskription ganzheitlich betrachtet: Von den rechtlichen Rahmenbedingungen über den Entstehungsprozess bis zur Informationsgliederung in dieser mehrdimensionalen intersemiotischen Translationsform.
Referentin: Prof. Dr. Susanne J. Jekat

Verfasser: Philip Stalder
Titel: Il computer in cabina. Innovazioni e problematiche dell'ausilio informatico applicato al lavoro dell'interprete. Analisi di un software per la traduzione simultanea
Referent: Angelo Ciampi

Verfasserin: Andrea Tarolli
Titel: Maschinelles Übersetzen. Aktuelle Übersetzungssysteme im Vergleich
Referent: Marcel Eggler