Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

IAM MediaLab: Smart Cities – die Zukunft kommt in die Schweiz

Future Cities, Smart Cities, Artificial Intelligence, Face Recognition, Cashless, Alipay, wechat, gojek, foodpanda – was wir von 1,5 Milliarden Chinesen, 5 Mio Singapurern und 270 Millionen Indonesiern lernen können. Und wie wir die Learnings in der Schweiz umsetzen könnten.

Was in Asien bereits Einzug gehalten hat, steht nun vor dem Schweizer Eingangstor: mit Hilfe von künstlicher Intelligenz werden unsere Städte bald smart. Wie solche Städte aussehen und was wir von den asiatischen Smart Cities lernen können, erfahren wir im Input von Remo Burkhard*. Im anschliessenden Think Tank brainstormen wir mit euch und mit ExpertInnen, wie wir Schweizer Smart Cities gestalten wollen.

Input
Remo Burkhard* hat 10 Jahren in Asien gelebt, hat sich mit den Kulturen in Singapur, Indonesien und China auseinandergesetzt, lernte Chinesisch und Indonesisch und ass alles, was Beine hatte und sich manchmal sogar noch auf dem Teller bewegte. Über ein Jahrzehnt lang leitete er Mitarbeitende aus verschiedenen Ländern aus Asien, verhandelte mit Partnern aus Industrie und der Regierung und war verantwortlich für VIP Besuche und hohe Empfänge, bei denen Sitzordnung, Ansprache, Kleidung und sogar der Tee gut überlegt sein mussten. Seit 2019 lebt Remo Burkhard wieder in der Schweiz. In seinem Vortrag berichtet er über Trends in Asien, Haltungen und Denkweisen bezüglich Future Technologies und beschreibt an Beispielen, was wir daraus lernen können (und sollten) und wo Chancen liegen.

*Dr. Remo Burkhard hat von 2010–2018 als Managing Director in Singapur das Singapore-ETH Centre mit 200 Mitarbeitenden in Singapur aufgebaut. Er hat einen Master in Architektur, ist Chartered Financial Analyst, Pionier in Knowledge Visualization, Unternehmer und Forscher.

Think Tank «Smart City Winterthur»
Wie sollen smarte Städte in der Schweiz aussehen? Was für Bedürfnisse haben wir als BewohnerInnen? Im Think Tank diskutieren wir mit Prof. Vicente Carabias (Stv. INE-Leiter, Koordinator ZHAW-Plattform Smart Cities & Regions, Leiter Fachstelle Smart City der Stadt Winterthur) und Dr. Anke Kaschlik (Dozentin Community Development und Stadt- und Regionalforscherin) zum Programm «Smart City Winterthur».

Moderiert wird der Think Tank von Martina Bürge.

Der Anlass ist öffentlich und kostenlos.
Raum SM E0.17.

Jetzt für das IAM MediaLab anmelden 
Zur IAM MediaLab-Webseite

Datum

Von: 27. Februar 2020, 18.00 Uhr

Ort

ZHAW, Gebäude SM, Mäander C, Winterthur
Theaterstrasse 15c
8401 Winterthur

Veranstalter

ZHAW Institut für Angewandte Medienwissenschaft
Theaterstrasse 15c
8401 Winterthur

+41 58 934 60 60
info.iam@zhaw.ch