Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Diskriminierung und Rassismus

«Der Schwarzfahrer» (Teil 1)

Die didaktische Sequenz «Der Schwarzfahrer» (Teil 1) soll Deutschlernende dabei unterstützen zu erkennen, dass «Anderssein» eine Frage der Perspektive ist und zu Diskriminierung und Ausgrenzung führen kann. Sie sollen dabei erkennen, dass Vorurteile gegenüber anderen Kulturen, Personengruppen o. Ä. zu Wertungen und Stereotypisierung führen. Darüber hinaus setzen sie sich mit ihrer eigenen Haltung gegenüber Personen und Personengruppen, die anders sind bzw. aussehen, auseinander.

Weiterführende Literatur

«Der Schwarzfahrer» (Teil 2)

Die didaktische Sequenz «Der Schwarzfahrer» (Teil 2) soll die Deutschlernenden dabei unterstützen verschiedene Formen der Diskriminierung kennenzulernen und sich mit ihren eigenen und fremden Erfahrungen auseinanderzusetzen. Sie lernen dabei die Schweizer Rechtsgrundlage in Bezug auf Diskriminierung und Rassismus kennen. Ihnen wird verdeutlicht, dass die Diskriminierung von Menschen aufgrund ihres «Andersseins» strafrechtlich verfolgt werden kann und somit gesetzeswidrig ist.

Links

Feedback und Material-Sharing

Haben Sie bereits mit einer didaktischeren Sequenz gearbeitet? Möchten Sie uns Feedback geben und/oder Ihre Materialien zur Verfügung stellen? Gerne nehmen wir Ihren Erfahrungsbericht entgegen oder laden Ihre Materialien in der entsprechenden Sequenz hoch. Ihre persönlichen Angaben werden nur auf Ihren Wunsch publiziert. Bitte senden Sie uns ein E-Mail mit Angabe Ihres Namens und Ihrer Institution sowie Angaben zu Ihrem Kurs (Kurstitel und Sprachniveau der Teilnehmenden). Herzlichen Dank!