Kopfbereich

Hauptnavigation

Stelleninserat ZHAW

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 11’200 Studierenden und rund 3’000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Das Departement Soziale Arbeit ist eines der acht Departemente der ZHAW und bietet Aus- und Weiterbildung, Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistungen an. Das Zentrum Lehre verantwortet die Konzeption, Durchführung, Evaluation und Weiterentwicklung des Studiengangs in Sozialer Arbeit mit den beiden Studienstufen Bachelor und Master. Am Standort Zürich, im Campus Toni-Areal, einem urbanen und weltoffenen Schaffensort, suchen wir eine/n

Leiterin/Leiter der Fachstelle «Zulassung, Didaktik und Qualität» (80 - 100 %)

Der Arbeitsbeginn ist verhandelbar.

Diese anspruchsvolle Tätigkeit im Zentrum Lehre umfasst im Wesentlichen folgende Aufgabengebiete:

  • Fachliche, personelle, finanzielle und organisatorische Leitung der Fachstelle «Zulassung, Didaktik und Qualität»
  • Mitarbeit in der der erweiterten Zentrumsleitung
  • Interne und externe Vernetzung, Verankerung und Profilierung der Fachstelle
  • Leitung und Durchführung von anspruchsvollen (Lehr-)Projekten und departementsinternen Dienstleistungen der Fachstelle
  • Lehrtätigkeit auf Bachelor- und Masterstufe sowie Begleitung von Bachelor- und Master-Thesen
  • Verantwortung für das Mastermodul «Master-Thesis»
  • Mitarbeit in einem zweiten Leistungsbereich

Wir suchen eine kommunikative und belastbare Persönlichkeit, welche die Fachstelle «Zulassung, Didaktik und Qualität» mit grossem Engagement weiterentwickelt und so den Studiengang in Sozialer Arbeit gezielt mitgestaltet. Die strategische und konzeptionelle Ausgestaltung der Fachstelle, deren Profilierung sowie die personelle und fachliche Führung und Förderung der Fachstellenmitglieder, insbesondere der wissenschaftlichen Mitarbeitenden, liegen Ihnen am Herzen.

Neben einem Hochschulabschluss und vorzugsweise einer Promotion in Sozialer Arbeit oder einer angrenzenden Disziplin (bevorzugt in Erziehungswissenschaften) verfügen Sie über ausgewiesene Fachexpertise in den Themen Qualitätssicherung, -entwicklung und -kultur von Studiengängen, Curriculumsentwicklung sowie Hochschuldidaktik und E-Didaktik. Die Themen Studienforschung, Studierendenstatistik sowie Zulassung sind Ihnen ebenfalls vertraut. Idealerweise bringen Sie nebst Führungserfahrung an Hochschulen auch Berufserfahrung in der Sozialen Arbeit sowie einen guten Überblick über aktuelle Entwicklungen im Sozialbereich mit. Auch verfügen Sie über ausgewiesene Kompetenzen im Verhandeln und im Ausgleich von Interessen.

Können wir Ihnen weitere Fragen beantworten?
Für Auskünfte steht Ihnen Frau Prof. Dr. Esther Forrer Kasteel, Leiterin Zentrum Lehre (Tel. 058 934 88 69; E-Mail: esther.forrer@zhaw.ch), gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 28. Februar 2018 via Onlineplattform an Simone Thurnherr, HR Consultant am Departement Soziale Arbeit. Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Bewerbungen via Onlineplattform berücksichtigen und somit keine Bewerbungen per Briefpost oder per E-Mail bearbeiten.