Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Leiter/in Vertiefung Organisationskommunikation im Master Angewandte Linguistik (100 %)

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Das Departement Angewandte Linguistik der ZHAW ist das einzige linguistische Fachdepartement an einer Schweizer Fachhochschule. Es befasst sich mit zentralen Fragen zu Sprache, Kommunikation und Medien – in Forschung, Lehre und praktischer Umsetzung.

Das Institut für Angewandte Medienwissenschaft (IAM) ist Teil des Departements Angewandte Linguistik der ZHAW in Winterthur und beschäftigt sich mit zentralen Fragen der medienvermittel-ten Kommunikation – in akademischer Lehre (Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Weiter-bildung), Forschung und Beratung. Im IAM suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung Sie als Leiter/in Vertiefung Organisationskommunikation im Master Angewandte Linguistik (100 %)

Leiter/in Vertiefung Organisationskommunikation im Master Angewandte Linguistik (100 %)

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

  • Strategische Planung, Organisation und Betrieb der Vertiefung Organisationskommunikation im Master Angewandte Linguistik (MA AL)
  • Rekrutierung und Begleitung von Studierenden; Aufbau und Pflege einer Alumni-Gemeinschaft
  • Lehrplanentwicklung und Qualitätssicherung der Vertiefung, in Zusammenarbeit mit der Leitung des IAM Instituts für Angewandte Medienwissenschaft
  • Sicherstellung des reibungslosen Lehrbetriebs innerhalb der Vertiefung Strategische Positionierung der Vertiefung und Einbettung in den Master Angewandte Linguistik in Zusammenarbeit mit den ProfessorInnen des IAM, der Studiengangleitung MA AL und der Institutsleitung
  • Regelmässige Abstimmung mit der Studiengangleitung MA AL, den Leiterinnen der anderen beiden Master-Vertiefungen sowie mit dem Master-Sekretariat
  • Eigene Lehrtätigkeit in der Vertiefung und, unter Berücksichtigung des Pensums, Mitwirkung in anderen Bereichen des erweiterten Leistungsauftrages der Fachhochschule (Weiterbildung, Forschung, Beratung)
  • Internationalisierung der Vertiefung inkl. Austausch- und Partnerschaftsabkommen mit Hochschulen im In- und Ausland

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit Dissertation, idealerweise mit Schwerpunkt Medien-, Kommunikations- oder Sprachwissenschaft, sowie über solide praktische Erfahrung in der Kommunikation einer Organisation. Mit dem wissenschaftlichen Diskurs einerseits und der Berufswelt der Organisationskommunikation und ihren Entwicklungstrends (Medialisierung, Digitalisierung, Mehrsprachigkeit u.a.) andererseits sind Sie (mit individuellen Schwerpunkten) bestens vertraut. Idealerweise verfügen Sie über ein eigenes berufliches Netzwerk, das ihnen Zugang zu aktuellen Fachdiskussionen und Praxis-Projekten für die Lehre ermöglicht. Sie haben Kenntnisse in Hochschuldidaktik und in E-Didaktik und verfügen idealerweise über Hochschul- und Lehrerfahrung auf Master-Stufe. Zudem verfügen Sie über sehr gute Englisch-Kenntnisse und sind so in der Lage, englisch zu lehren. Wenn Sie ausserdem offen, kommunikativ und teamfähig sind, dann freuen wir uns, Sie bald persönlich kennen zu lernen.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Aufgabe mit Schnittstellen in die Wissenschaft und die Berufspraxis, bei der Sie für die Ausbildung von Studierenden für eine Tätigkeit in der öffentlichen Kommunikation verantwortlich sind. Damit verbunden sind interessante, vielseitige Aufgaben in der Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der Lehre sowie die Möglichkeit zu eigenverantwortlicher Arbeit. Sie erwartet eine dynamische und angenehme Arbeitsatmosphäre mit engagierten und fachkompetenten Kolleginnen und Kollegen. Die ZHAW bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein flexibles Jahresarbeitszeitmodell und unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Guido Keel, Leiter des Instituts für Angewandte Medienwissenschaft, Tel. 058 934 77 65, E-Mail: guido.keel@zhaw.ch, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Online Plattform an Regina Peil, Recruiting Manager. Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Bewerbungen via Online Plattform berücksichtigen und somit keine Bewerbungen per Briefpost oder per E-Mail bearbeiten.

2020-11-20
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Winterthur