Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Wissenschaftliche/n Assistierende/n im Real Estate und Facility Management - Schwerpunkt Nachhaltigkeit 80 %

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13’500 Studierenden und über 3’300 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Das Departement Life Sciences und Facility Management befindet sich an aussergewöhnlicher Lage in Wädenswil über dem Zürichsee.

Das Institut für Facility Management (IFM) bietet den Bachelor- (BSc), den Master- (MSc) Studiengang in Facility Management (FM), den Master of Advanced Studies (MAS) auf der Weiterbildungsstufe und ausserdem ein Doktorandenprogramm mit internationalen Partneruniversitäten (PhD in FM) an. Die strategischen Forschungsschwerpunkte des Institutes thematisieren «Sustainability in FM», «FM Digital», «Workplace Management» und «FM in Health Care».
Wir suchen für die «Kompetenzgruppe Immobilienmanagement» per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Wissenschaftliche/n Assistierende/n im Real Estate und Facility Management - Schwerpunkt Nachhaltigkeit 80 %

Wissenschaftliche/n Assistierende/n im Real Estate und Facility Management - Schwerpunkt Nachhaltigkeit 80 %

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in anwendungsorientierten Forschungs- und Entwicklungsprojekten
  • Unterstützung der Geschäftsführung der Schweizer Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (SGNI)
  • Entwicklung und Dokumentation von Lösungen in Form von Modellen/Konzepten
  • Analyse und Auswertung von Daten
  • Publizieren von Projektergebnissen in Fachzeitschriften und an Konferenzen
  • Mitwirkung in Lehre und Weiterbildung
  • Unterstützung beim Aufbau internationaler Forschungspartnerschaften

Sie verfügen über einen sehr guten Master-Abschluss in Real Estate und Facility Management oder verwandten Disziplinen und interessieren sich für Themen aus den Bereichen Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Spezialwissen in einem der beiden Schwerpunkte ist von Vorteil. Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch wird erwartet, Kenntnisse in Französisch sind von Vorteil.

Eine hohe Selbstmotivation und der Wille, innovative und praktikable Lösungen für anspruchsvolle Problemstellungen im Facility Management zu konzipieren und umzusetzen, sind wichtig für die Arbeit bei uns. Eine schnelle Auffassungsgabe sowie eine kommunikative, flexible und ergebnisorientierte Arbeitsweise erleichtern den Einstieg.

Es handelt sich bei dieser Stelle auch um eine Qualifizierungsstelle (zunächst befristet auf ein Jahr) – es wird sehr begrüsst, wenn die Kandidatin bzw. der Kandidat sich zeitgleich um eine Aufnahme in das internationale Doktoratsprogramm des IFM mit eigenem Forschungsprojekt bewirbt.

Es erwartet Sie ein spannendes Arbeitsumfeld und ein dynamisches, engagiertes Team im Institut für Facility Management am ZHAW Standort Seestrasse in Wädenswil.

Für fachliche Auskünfte steht Prof. Dr. Carsten K. Druhmann, Leiter der Kompetenzgruppe Immobilienmanagement via E-Mail, carsten.druhmann@zhaw.ch sehr gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschliesslich via Online-Tool an Manuela Laure, Recruiting Manager.

2020-12-14
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Wädenswil