Kopfbereich

Hauptnavigation

Stelleninserat ZHAW

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz mit über 12’000 Studierenden und 3’000 Mitarbeitenden.

Das Departement Gesundheit ist das grösste und renommierteste Schweizer Bildungs- und Forschungszentrum für Ergotherapie, Hebammen, Pflege, Physiotherapie und Gesundheitswissenschaften. Für das Departement Gesundheit mit 1’500 Studierenden und 290 Mitarbeitenden suchen wir im Team Kommunikation per 15. April 2018 oder nach Vereinbarung eine/einen

PR-Redaktor/-in (80 - 90 %)

In dieser Position sind Sie für das Corporate Publishing-Magazin «Vitamin G» und die Angebotsbroschüren des Departements Gesundheit der ZHAW verantwortlich.

Zu Ihren hauptsächlichen Aufgaben gehören:

  • Planen, koordinieren, realisieren und herausgeben des Corporate Publishing-Magazins «Vitamin G»
  • Identifizieren und recherchieren von Themen, texten und redigieren von Inhalten, planen von Multimedia-Beiträgen
  • Fachartikel verfassen und redigieren
  • Broschüren konzipieren und realisieren
  • Mitarbeit im Redaktionsteam des ZHAW Magazins «impact»
  • Projektkoordination zwischen internen und externen Stellen

Weitere Aufgaben sind:
  • Inseratemanagement
  • Kommunikations- und Textberatung
  • Unterstützung bei der internen Kommunikation

Sie verfügen über eine höhere Fachausbildung oder ein Studium im Bereich Kommunikation, Journalismus oder Germanistik sowie über mehrjährige Erfahrung in Kommunikation, Redaktion und PR im Hochschulbereich oder in einer öffentlichen Institution. Wir wenden uns an eine umsetzungsstarke Persönlichkeit mit Erfahrung im Projektmanagement, die es gewohnt ist, kreativ und konzeptionell zu arbeiten. Sie bringen ein Gespür für spannende Themen und Storytelling sowie Erfahrung im Texten und Redigieren verschiedener Textsorten (Berichte, Portraits, Interviews, Reportagen) für Print und Online-Medien mit. Sie sind versiert im Schreiben und haben ein gutes Auge für Layout und Grafik. Sie schätzen es, selbständig und effizient als Teil eines kleinen Teams sowie in unterschiedlich zusammengesetzten Projektgruppen zu arbeiten.

Können wir Ihnen weitere Fragen beantworten?
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen José Santos, Leiter Kommunikation Departement Gesundheit, unter 058 934 63 84 oder jose.santos@zhaw.ch gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Onlineplattform bis am
5. März 2018
an Karin Graf, HR Bereichsleiterin. Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Bewerbungen via Onlineplattform berücksichtigen und somit keine Bewerbungen per Briefpost oder per E-Mail bearbeiten.