Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Requirement Engineer / Applikationsmanager 60 - 100 %

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Die School of Management and Law ist mit international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengängen sowie kooperativen Doktoratsprogrammen, einem bedarfsorientierten und etablierten Weiterbildungsangebot sowie innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten eine der führenden Wirtschaftshochschulen der Schweiz. Als erstes Wirtschaftsdepartement einer Schweizer Fachhochschule erfüllt die SML die hohen Standards der Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB) und zählt damit zu den besten 800 Business Schools weltweit.

Das Team Business Support der Abteilung Operations & Services (AOS) dokumentiert und optimiert für die SML deren Prozesse in Abstimmung mit Fachverantwortlichen und den übergeordneten Prozessen der ZHAW. Das Team erstellt prozessunterstützende Applikationen als Ergänzung zu ZHAW-Applikationen.

Zur Erweiterung des erfolgreichen Teams suchen wir Sie (w/m) als Requirement Engineer / Applikationsmanager 60 - 100 %

Requirement Engineer / Applikationsmanager 60 - 100 %

für folgende Aufgaben:

  • Erstellung von detaillierten Spezifikationen der Fachanforderungen zuhanden der jeweils zuständigen internen oder externen Softwareentwickler
  • Mitarbeit in Projekten für die Neu- sowie Weiterentwicklung von Applikationen, in umfassender täglicher Zusammenarbeit mit Programmierern, Herstellern und Anwendern
  • Super-User-Funktion: Unterstützung der Anwender bei Fragen zu den von Ihnen betreuten Applikationen
  • Erstellung von Benutzeranleitungen und Schulungsunterlagen für die Anwender, inklusive Durchführung der dazugehörigen Schulungen

Für diese anspruchsvolle Tätigkeiten verfügen Sie über eine Informatikausbildung (HF/FH) mit Fachrichtung Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie kennen sich mit Projektmanagement für IT-Projekte aus und haben erste Erfahrung und starkes Interesse im Applikations- und Prozessmanagement. Idealerweise verfügen Sie über datenbankorientierte Applikationskenntnisse (MSSQL) sowie grundlegende Programmierkenntnisse (.NET, Java). Der Umgang mit Microsoft-Servern ist Ihnen ebenso vertraut. Sie möchten Ihr ausgeprägtes analytisches und prozessorientiertes Denken voll einbringen und stetig verbessern. Verschiedene gleichzeitig anstehende Aufgaben können Sie flexibel priorisieren und mit Ausdauer, Engagement und Fingerspitzengefühl, aber auch einer guten Portion Durchsetzungsvermögen wahrnehmen. Neben einem guten Gespür für das Machbare, zählen Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und strukturiertes Vorgehen zu Ihren Stärken. Die Zusammenarbeit im Team ist Ihnen wichtig und Sie möchten dazu aktiv einen spürbaren Beitrag leisten und arbeiten dafür intensiv mit Projektleitenden, Prozessmanagern und Programmierenden zusammen. Aufgrund dieses anspruchsvollen Profils suchen wir Mitarbeitende, die voraus denken und unkomplizierte Lösungen (er-)finden.

Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Arbeitsumfeld, ein kollegiales und motiviertes Team sowie viele Gestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen Umfeld. Ihr Arbeitsort befindet sich an zentraler Lage in Winterthur (Nähe Bahnhof). Die ZHAW bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein flexibles Jahresarbeitszeitmodell und unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Herr Sasa Peric, Leiter Business Analysis & Systemmanagement SML (Tel. +41 (0)58 934 68 28, sasaaleksandar.peric@zhaw.ch) gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zur School of Management and Law finden Sie unter www.zhaw.ch/sml.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Online Plattform (www.zhaw.ch/jobs) an Denise Nadler, HR Consultant, am Standort Winterthur. Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Bewerbungen via Online Plattform berücksichtigen.

2020-08-10
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Winterthur