Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Informationsspezialist/-in (90%)

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Finanzen & Services (F&S) stellt den Organisationseinheiten der ZHAW die finanziellen Führungsinformationen bereit und ist für die personellen und infrastrukturellen Ressourcen verantwortlich.

Die Hochschulbibliothek als Teil der wissenschaftlichen Infrastruktur sichert die Informationsversorgung und Vermittlung von Informationskompetenz für die ZHAW, unterstützt die Wissenschaftskommunikation und beteiligt sich an der Entwicklung der Lerninfrastrukturen. Die ZHAW Hochschulbibliothek ist Mitglied des NEBIS-Verbundes und arbeitet mit Aleph. Sie ist Teil des SLSP-Projekts und bereitet den Umstieg auf das Bibliothekssystem Alma vor, der Ende 2020 erfolgen soll.

Für den Standort Winterthur suchen wir ab 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit als

Informationsspezialist/-in (90%)

Informationsspezialist/-in (90%)

Im Schwerpunkt sind Sie Teil des neuen Teams «Education Services», führen operativ Rechercheberatungen und Schulungen durch und koordinieren diese für die Departemente auf dem Platz Winterthur mit.

Daneben unterstützen Sie unser Ausleihteam mit Einsätzen an unserer Informationstheke (nach Einsatzplan sowie mit Abend- und gelegentlichen Samstagsdiensten). Ergänzend dazu arbeiten Sie als Teil des Teams Erwerbungen im Backoffice bzw. in der Medienbearbeitung. 

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Information und Dokumentation (FH-Abschluss) und haben einige Jahre Berufserfahrung in einer wissenschaftlichen Bibliothek vorzuweisen. Das bis Ende 2020 eingesetzte Bibliothekssystem Aleph sowie die Grundlagen von RDA sind Ihnen vertraut. Zudem sind Sie bereit, sich ab Sommer 2020 in das neue Bibliothekssystem Alma einzuarbeiten.

Sie haben Freude, Ihre rhetorischen und didaktischen Fähigkeiten einzubringen und laufend zu erweitern. Dank Ihrer sehr guten Englischkenntnisse bereiten Ihnen auch Schulungen in dieser Sprache keine Mühe. Sie handeln serviceorientiert, beraten gerne, denken mit und bringen sich mit Ideen aktiv ein. 

Wenn Ihnen ein dynamisches Umfeld gefällt und Sie den Wandel in unserer Bibliothek in vielerlei Hinsicht mitgestalten möchten, dann würden wir uns freuen, Sie kennenzulernen.

Ihr zukünftiger Arbeitsplatz liegt im Zentrum von Winterthur, wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt, in einer der modernsten Schweizer Bibliotheken. 

Können wir Ihnen weitere Fragen beantworten?
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Frau Sylvia Wanke, Leiterin des Standorts Winterthur, unter Tel. 058 934 49 29 oder per Mail sylvia.wanke@zhaw.ch, gerne zur Verfügung. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschliesslich via Online Plattform an Daniela Kolb, HR Consultant, am Standort Winterthur.

2019-09-26
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Winterthur