Kopfbereich

Hauptnavigation

Stelleninserat ZHAW

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 12'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.
Die ZHAW School of Management and Law (SML) ist mit international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengängen, einem bedarfsorientierten und etablierten Weiterbildungsangebot sowie innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten eine der führenden Wirtschaftshochschulen der Schweiz. Als erstes Wirtschaftsdepartement einer Schweizer Fachhochschule erfüllt die SML die hohen Standards der Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB) und zählt damit zu den besten 700 Business Schools weltweit.
Das Institut für Wealth & Asset Management (IWA) der Abteilung Banking, Finance, Insurance ist für die strategische Branche Banken verantwortlich. Seine Schwerpunkte in Lehre, Forschung, Weiterbildung und Dienstleistungen liegen in den Bereichen Personal Finance, Wealth und Asset Management sowie Quantitative Finance/Data Science. Das Institut leistet einen gezielten Beitrag zur Qualifikation von Fachleuten in der Finanzdienstleistungsbranche und ist Partner verschiedener in- und ausländischer Institutionen in Forschung und Wirtschaft. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir Sie als

Dozent/in im Bereich quantitative Methoden (50 - 100%)

Sie übernehmen folgende Aufgaben:

  • Dozententätigkeit auf Stufe Bachelor und Master für verschiedene Studiengänge der SML, inkl. Planung, Erarbeitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen, Prüfungen und Leistungsnachweisen
  • Akquisition von anwendungsorientierten Forschungsprojekten und/oder deren Leitung und umfassende Bearbeitung
  • Verfassen von Publikationen

Diese Position erfordert einen Masterabschluss sowie idealerweise eine Promotion oder die Bereitschaft eine Promotion zu erlangen. Betreffend Fachrichtung sind wir offen, denkbar sind etwa Ökonomie, (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik oder Naturwissenschaften. Sie verfügen über eine ausgewiesene Expertise in quantitativen Methoden, vor allem in den Bereichen Statistik, Ökonometrie und/oder Data Science. Zudem verfügen Sie über gute Programmierkenntnisse (Python, R, SAS,o.a.). Vorzugsweise haben Sie bereits Lehrerfahrungen oder eine didaktische Qualifikation und bringen mehrjährige Berufserfahrung mit. Sie überzeugen durch ihre Begeisterung für Ihr Themengebiet sowie Offenheit und Innovationsfreude. Sprachliche Kompetenz in Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab. Möchten Sie Ihr Know-how weitergeben? Sind Sie eine gewinnende, teamfähige Persönlichkeit, die Freude an einer flexiblen und selbständigen Tätigkeit besitzt? Reizt es Sie, bei der Weiterentwicklung des Instituts aktiv mitzuarbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Können wir Ihnen weitere Fragen beantworten?
Für fachliche Auskünfte stehen Ihnen Frau Dr. Marion Pester, Leiterin Institut für Wealth & Asset Management (E-Mail: marion.pester@zhaw.ch, Tel. +41 (0)58 934 45 66) oder Norbert Hilber, stv. Leiter Fachstelle Quantitative Finance (E-Mail: norbert.hilber@zhaw.ch, Tel. +41 (0)58 934 66 17) gerne zur Verfügung. Informationen über das Institut für Wealth & Asset Management finden Sie unter www.zhaw.ch/iwa.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Online-Plattform an Carmen Eberle, HR Consultant am Standort Winterthur. Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Bewerbungen via Online Plattform berücksichtigen und somit keine Bewerbungen per Briefpost oder per E-Mail bearbeiten.