Kopfbereich

Hauptnavigation

Stelleninserat ZHAW

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 12'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Das Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen bietet Bachelor- und Masterstudiengänge an und gehört zu den traditionsreichsten, grössten und innovativsten Ausbildungsstätten dieser Art in der Schweizer Fachhochschullandschaft. Im Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen sind rund 440 Studierende in Bachelor- und Masterstudiengängen eingeschrieben.

Das Institut Konstruktives Entwerfen (IKE) und das Institut Urban Landscape (IUL) bilden die beiden Schwerpunkte des Departementes. Am IKE und am IUL werden die Forschungs-, Lehr- und Weiterbildungs-Aktivitäten des Departementes gebündelt.

Zur Ergänzung unseres Teams im IKE suchen wir per 1. April 2018 oder nach Vereinbarung für den Standort Winterthur eine fachlich und methodisch kompetente Persönlichkeit als

Wissenschaftliche/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter am Institut Konstruktives Entwerfen (40 - 60 %)

Die Aufgabe umfasst:

  • Mitarbeit an Forschungsprojekten des Instituts Konstruktives Entwerfen, teilweise Übernahme der Projektleitung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit externen Forschungspartnern aus Theorie, Praxis und Industrie sowie anderen Departementen der ZHAW
  • Themenspezifische, punktuelle Mitwirkung in der Lehre des Masterstudienganges
  • Mitwirkung an Veranstaltungen, Podien und Ausstellungen im Rahmen der Drehscheiben-Funktion des IKE
  • Mitwirkung bei der Akquise neuer Forschungsprojekte und Drittmittel

Sie bringen einen Hochschulabschluss in Architektur mit und weisen mehrjährige Berufserfahrung in der – auch konstruktiven – Praxis und idealerweise auch im akademischen Umfeld aus. Ausserdem verfügen Sie über sehr gute Fähigkeiten im wissenschaftlichen Denken und Arbeiten sowie Erfahrungen im Verfassen von Fachtexten. Die Zukunft unserer Disziplin ist Ihnen ein dringendes Anliegen; Sie sind eine neugierige, forschende und vielseitig interessierte Persönlichkeit. Auch in sozialer Hinsicht sind Sie kompetent und in der Lage, Ihre Ideen überzeugend im Forschungsteam einzubringen und nach aussen zu kommunizieren. Freude am selbstständigen wissenschaftlichen Arbeiten im interdisziplinären Projektteam, eine exakte und zuverlässige Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit sind weitere Voraussetzungen für diese Stelle.

Können wir Ihnen weitere Fragen beantworten?
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Astrid Staufer, Co-Leiterin IKE per E-Mail unter astrid.staufer@zhaw.ch gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 5. März 2018 ausschliesslich via Online Plattform an Barbara Hunziker, HR Consultant, am Standort Winterthur.