Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Leiter:in Linguistic Diversity Management im Master Angewandte Linguistik 60 – 80 %

Als Leiter:in der Master-Vertiefungsrichtung Linguistic Diversity Management verantworten Sie die Entwicklung, die Organisation und die Durchführung dieser neuen Vertiefungsrichtung.

Departement: Angewandte Linguistik
Arbeitsbeginn: 1. August 2023 oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

  • Strategische Entwicklung, Aufbau und Organisation der Vertiefung Linguistic Diversity Management im Masterstudiengang Angewandte Linguistik 
  • Rekrutierung und Begleitung von Studierenden sowie Aufbau und Pflege einer Alumni-Gemeinschaft
  • Lehrplanentwicklung und Qualitätssicherung der Vertiefung in Zusammenarbeit mit der Leitung des ILC Institute of Language Competence
  • Strategische Positionierung der Vertiefung und Einbettung in den Master Angewandte Linguistik 
  • Regelmässige Abstimmung mit verschiedenen internen Stakeholdern
  • Eigene Lehrtätigkeit in der Vertiefung sowie im Bachelorstudiengang Sprachliche Integration DaF/DaZ
  • Je nach Pensum auch Mitwirkung in Weiterbildung, Forschung und/oder Beratung
  • Vernetzungsarbeit mit Stakeholdern aus Wissenschaft und Praxis
  • Ausbau der Internationalisierung der Vertiefung inkl. Austausch- und Partnerschaftsabkommen mit Hochschulen im In- und Ausland

Ihr Profil

Wir wenden uns an Sie als ausgesprochen teamfähige und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit einem hohen Mass an Eigenständigkeit und Engagement. Ein partizipativer Führungsstil ist Ihnen wichtig. Folgendes bringen Sie mit:

  • Hochschulstudium mit Dissertation, idealerweise in den Schwerpunkten Soziolinguistik, Mehrsprachigkeit und/oder Interkulturalität
  • Verankerung in der Berufswelt des Linguistic Diversity Managements (Language Education Management, Sprache und Inklusion und/oder Sprache und Internationalisierung)
  • Vernetzung mit der internationalen Fachgemeinschaft
  • Ausgewiesene Kenntnisse in Didaktik/E-Didaktik
  • Lehrerfahrung, idealerweise auf Hochschulstufe
  • Hervorragende Deutsch- sowie sehr gute Englisch-Kenntnisse, Kenntnisse in weiteren Nationalsprachen der Schweiz von Vorteil


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungstool bis zum 15. Januar 2023.

Dafür stehen wir

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 14'000 Studierenden und rund 3'400 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Das Departement Angewandte Linguistik ist das einzige linguistische Fachdepartement an einer Schweizer Fachhochschule und eines der grössten in Europa. Es befasst sich mit zentralen Fragen aus den Bereichen Sprache, Kommunikation und Medien mit dem Ziel, die Angewandte Linguistik für Bildung, Wirtschaft und Gesellschaft nutzbar zu machen.

Das ILC Institute of Language Competence setzt sich mit Sprache in Gesellschaft, Beruf sowie in Lehr- und Lernkontexten auseinander. Unsere Forschung beschreibt und analysiert sprachlich-kommunikative Kompetenzen, berufs-, fachspezifische und interkulturelle Kommunikation sowie Diskurse. Wir entwickeln neue methodische Zugänge für den Umgang mit (digitalen) sprachlichen Daten mit dem Ziel, Lösungen und Antworten für Handlungs- und Arbeitsfelder zu liefern, in denen Sprache eine wichtige Rolle spielt.

Mit unserem Studiengang Bachelor Sprachliche Integration – DaF/DaZ und der neuen Vertiefung Linguistic Diversity Management im Master Angewandte Linguistik bieten wir ein berufsbefähigendes, praxisorientiertes und gesellschaftlich relevantes Ausbildungsangebot an.

Wir bieten ein inspirierendes und dynamisches Umfeld mit einem hohen Mass an Selbstständigkeit und vielen Gestaltungsmöglichkeiten.

Das dürfen Sie erwarten

Wir bieten hochschulgerechte Arbeits- und Anstellungsbedingungen und fördern aktiv die Personalentwicklung unserer Mitarbeitenden und Führungspersonen. Eine detaillierte Beschreibung der Vorteile finden Sie auf der Seite «Arbeiten an der ZHAW». Hier die wichtigsten Eckpunkte:

Ihr Kontakt

Prof. Dr. Liana Konstantinidou
Co-Leiterin Institute of Language Competence

+41 (0) 58 934 61 02
triantafyllia.konstantinidou@zhaw.ch

Nadine Müller
Recruiting Manager

2022-11-17
Festanstellung
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Winterthur Region Winterthur/Schaffhausen 8400