Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Lehrbeauftragte/-r für Unterrichtsbetreuung & Coaching im Fach IT-Security 20 %

Keine Lust mehr überall nur über Security-Desaster zu lesen? Dann kommen Sie doch zu uns und bilden Sie die nächste Generation Wirtschaftsinformatiker aus, um Systeme besser zu schützen und Risiken gezielt zu erkennen!

Departement: School of Management and Law
Arbeitsbeginn: 01.02.2022 oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung und Durchführung der praktischen Unterrichtsteile primär im Themenbereich Grundlagen von Computernetzen und IT-Security auf Stufe Bachelor
  • Weiterentwicklung des Themenfeldes nach eigenen Ideen

Ihr Profil

Für diese interessante Tätigkeit verfügen Sie über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master mit mind. 90 ECTS), in Wirtschaftsinformatik, Informatik, Elektrotechnik, Physik oder einem verwandten, technisch orientierten Fachgebiet. 

Mit der praktischen Konfiguration und Wartung von Netzen (z.B. im Rahmen typischer Aufgaben eines Systemadministrators) haben Sie idealerweise bereits Erfahrungen gesammelt. Im Unterricht setzen wir vermehrt Open-Source Plattformen ein (u.A. GNS3, Linux auf virtualisierten Umgebungen). 

Sollten Sie Gefallen an dieser Tätigkeit gefunden haben, kann das Pensum gegebenenfalls bis zur Vollzeitstelle erhöht werden.

Dafür stehen wir

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 14'000 Studierenden und rund 3'400 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Die School of Management and Law (SML) ist mit international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengängen sowie kooperativen Doktoratsprogrammen, einem bedarfsorientierten und etablierten Weiterbildungsangebot sowie innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten eine der führenden Wirtschaftshochschulen der Schweiz. Als erstes Wirtschaftsdepartement einer Schweizer Fachhochschule erfüllt die SML die hohen Standards der Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB) und zählt damit zu den besten 800 Business Schools weltweit.

Das Institut für Wirtschaftsinformatik (IWI) erforscht und entwickelt digitale Lösungen für Unternehmen und Gesellschaft, wobei sich die Forschung an aktuellen Problemstellungen in der Praxis orientiert. Bei uns geht es um das Gestalten, die prototypische Umsetzung sowie die Evaluation zum Nachweis von Nutzen und Machbarkeit. Die dadurch gewonnenen Erkenntnisse und Erfahrungen fliessen in die Lehre (BSc, MSc) und praxisorientierten Weiterbildungen (MAS, CAS) ein. Wir arbeiten mit aktuellen und verbreiteten Methoden, Werkzeugen und Technologien.

Das dürfen Sie erwarten

Wir bieten hochschulgerechte Arbeits- und Anstellungsbedingungen und fördern aktiv die Personalentwicklung unserer Mitarbeitenden und Führungspersonen. Eine detaillierte Beschreibung der Vorteile finden Sie auf der Seite «Arbeiten an der ZHAW». Hier die wichtigsten Eckpunkte:

Ihr Kontakt

Dr. Peter Heinrich
Leiter Fachstelle für Prozessmanagement und Informationssicherheit

+41 (0) 58 934 49 44
peter.heinrich@zhaw.ch

Samanta Barreiro
Recruiting Manager

samanta.barreiro@zhaw.ch

2022-01-10
Befristet
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Winterthur Region Winterthur/Schaffhausen 8401