Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Forschungsdatenspezialist/-in (Data Steward) 80 %

Möchten Sie sich in einen dynamischen Bereich aktiv einbringen und neue Dienstleistungen der Hochschulbibliothek und der ZHAW Servicestelle Forschungsdaten mitgestalten?

Departement: Finanzen & Services
Arbeitsbeginn: Per sofort oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

  • Aktive Mitarbeit bei der Entwicklung von neuen Dienstleistungen, Schulungs- und Informationsangeboten zum Forschungsdatenmanagement
  • Beratung und Unterstützung von Forschenden zu Themen wie Datenveröffentlichungen, Verfassen von Datenmanagementplänen, Datenschutz und Lizenzierung von Forschungsdaten
  • Durchführung von Schulungen und Coffee Lectures im Open Science Café
  • Leitung von und/oder Mitarbeit in relevanten (Teil-)Projekten wie bspw. Aufbau einer «Community of Practice» und weiterer Angebote im Open Science-Bereich
  • Zusammenarbeit und Austausch mit internen und externen Stellen

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss und eigene Forschungstätigkeit (mit oder ohne Promotion) von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse in relevanten Fachgebieten (insb. Forschungsdatenmanagement und Open Science)
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Interesse an aktiver Mitgestaltung des Serviceportfolios
  • Kenntnis der aktuellen Entwicklungen in Bezug auf Open Research Data, FAIR-Prinzipien etc.
  • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise, aber auch Freude an Teamarbeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute soziale und Kommunikationskompetenzen


Wir suchen eine engagierte und aufgeschlossene Persönlichkeit mit hoher Lernbereitschaft und ausdrücklichem Gestaltungswillen. Idealerweise bringen Sie eine mehrjährige berufliche Erfahrung im Hoch-schulbetrieb (bspw. an einer Hochschulbibliothek) bzw. eigene Forschungserfahrung mit. Sie schätzen den häufigen Kontakt mit Forschenden und vielfältige Aufgabenstellungen, welche Sie initiativ, innovativ und kooperationsorientiert angehen.

Dafür stehen wir

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 14'000 Studierenden und rund 3'400 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Finanzen & Services (F&S) stellt den Organisationseinheiten der ZHAW die finanziellen Führungsinformationen bereit und ist für die personellen und infrastrukturellen Ressourcen verantwortlich.

Die Hochschulbibliothek, als Teil der wissenschaftlichen Infrastruktur, sichert die Informationsversorgung und Vermittlung von Informationskompetenz für die ZHAW, unterstützt die Wissenschaftskommunikation und beteiligt sich an der Entwicklung der Lerninfrastrukturen. Sie ist der nationalen Bibliotheksplattform swisscovery ange-schlossen und arbeitet mit Alma.

Die ZHAW Servicestelle Forschungsdaten ist eine aus Mitarbeitenden der Hochschulbibliothek, der Information & Communication Technology und des Ressorts Forschung & Entwicklung am ZHAW Rektorat bestehende Orga-nisationseinheit. Sie entwickelt neue Services für die Forschenden der ZHAW über den ganzen Forschungspro-zess hinweg und entlang des gesamten Datenlebenszyklus.

Das dürfen Sie erwarten

Wir bieten hochschulgerechte Arbeits- und Anstellungsbedingungen und fördern aktiv die Personalentwicklung unserer Mitarbeitenden und Führungspersonen. Eine detaillierte Beschreibung der Vorteile finden Sie auf der Seite «Arbeiten an der ZHAW». Hier die wichtigsten Eckpunkte:

Ihr Kontakt

Elena Simukovic
Fachbereichsleiterin Research & Infrastructure

+41 (0) 58 934 68 12
elena.simukovic@zhaw.ch

Sarah Stüdli
Recruiting Manager

sarah.stuedli@zhaw.ch

2021-10-07
Festanstellung
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Winterthur Region Winterthur/Schaffhausen 8400