Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in Analytische Chemie 100%

Sie sind eine engagierte Fachperson im Bereich Analytische Chemie und haben Freude an der Zusammenarbeit mit Studierenden.

Departement: Life Sciences und Facility Management
Arbeitsbeginn: ab 1. Juli 2021 oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

  • Mitorganisation und Weiterentwicklung der Praktika im Bachelor-Studiengang Chemie im Bereich Analytische Chemie
  • Unterstützung von Studierenden in Bachelor- und Masterarbeiten
  • Zuständigkeit und Wartung eines Teils des Geräteparks des Laboratoriums für Analytische Chemie
  • Unterhalt der Laborinfrastruktur sowie Verantwortung von Hard- und Software in den analytischen Laboren der Fachstelle Analytische Chemie; Mitverantwortung bei der Neuanschaffung und Installation von Analysengeräten
  • Einbringen von Kompetenzen und Mitarbeit bei drittmittelgestützten Forschungsaktivitäten
  • Unterstützung anderer Fachgruppen der ZHAW mit Analysen in verschiedenen Bereichen wie z.B. Lebensmittel-, Element- und Umweltanalytik

Ihr Profil

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Laborant/-in EFZ (Fachrichtung Chemie oder Fachähnliches) mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich Analytische Chemie, oder eine höhere Fachausbildung im Bereich Analytische Chemie oder in einer verwandten naturwissenschaftlichen Disziplin (Bachelor/Master Fachhochschule oder Universität/ETH)
  • Erfahrung in analytischen Techniken; vorzugsweise Chromatographie, Massenspektrometrie, UV/VIS- und IR-Spektroskopie
  • Ausgewiesene Erfahrung in den Bereichen analytische Auswertung, statistische oder automatisierte Datenauswertungen und IT-Fragestellungen
  • Eine schnelle Auffassungsgabe sowie selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Praktisches, projektbezogenes, konzeptionelles und analytisches Arbeiten
  • Neugierde, Begeisterungsfähigkeit, didaktisches Geschick sowie Freude an der Arbeit mit Studierenden und im Team
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch

Dafür stehen wir

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Das Departement Life Sciences und Facility Management befindet sich in Wädenswil am linken Zürichseeufer. Hier wird in den Bereichen Umwelt, Ernährung/Lebensmittel, Gesundheit und Gesellschaft gelehrt und geforscht.

Das Institut für Chemie und Biotechnologie (ICBT) ist eines der naturwissenschaftlichen Institute der ZHAW. Es betreibt angewandte Forschung zu brandaktuellen Themen rund um Gesundheit, Chemie, Biotechnologie und Umwelt – von Antibiotikaresistenzen oder antiviralen Wirkstoffen über Mikroplastik bis hin zu nachhaltigeren chemischen Prozessen. In zwei Bachelorstudiengängen und zwei Studienrichtungen im Master bildet das Institut junge Menschen für den Wachstumsmarkt Life Sciences aus.

Das dürfen Sie erwarten

Wir bieten hochschulgerechte Arbeits- und Anstellungsbedingungen und fördern aktiv die Personalentwicklung unserer Mitarbeitenden und Führungspersonen. Eine detaillierte Beschreibung der Vorteile finden Sie auf der Seite «Arbeiten an der ZHAW». Hier die wichtigsten Eckpunkte:

Ihr Kontakt

Dr. Susanne Kern
Dozentin Analytische Chemie, Fachgruppe Umweltanalytik

+41 (0) 58 934 57 56
susanne.kern@zhaw.ch

Viola Gerber
Recruiting Manager

viola.gerber@zhaw.ch

2021-04-20
Festanstellung
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Wädenswil Stadt Zürich/Zürichsee 8820