Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Dozent/-in für Data Driven Service Engineering 80 - 100 %

Sie verfügen über Praxiserfahrung im Bereich innovativer Dienstleistungen und haben Freude an der Arbeit mit Studierenden.

Departement: School of Engineering
Arbeitsbeginn: 1. September 2021

Ihre Aufgaben

  • Akquisition, Leitung und Durchführung von anwendungsorientierten Forschungsprojekten mit Drittmittelfinanzierung
  • Selbständige Planung, Durchführung und Weiterentwicklung von Unterrichtsmodulen auf Bachelor- und Masterstufe sowie im Weiterbildungsbereich
  • Projektleitung und fachliche Führung von Assistierenden und Betreuung von Abschlussarbeiten
  • Strategische Weiterentwicklung und Vertretung des Fachgebiets inner- und ausserhalb der ZHAW

Ihr Profil

Für diese spannende Herausforderung suchen wir eine innovative und dynamische Persönlichkeit mit einem abgeschlossenen naturwissenschaftlichen oder technischen Hochschulstudium und idealerweise Promotion. Sie sind vertraut mit dem aktuellen wissenschaftlichen Stand in der Entwicklung innovativer Dienstleistungen auf der Grundlage von Daten und deren Nutzung, und Sie haben Erfahrung mit dem Thema in der betrieblichen Praxis. Dabei beherrschen Sie die gesamte Kette vom kundenzentrierten Servicedesign bis zum operativen Betrieb. Sie haben vertiefte Kenntnisse in Datenanalyse, Modellierung sowie Simulation und Sie können Ansätze entwickeln, wie Daten zur Werterzeugung eingesetzt werden.
Auf dieser Grundlage haben Sie erfolgreich eigene Beiträge zur Weiterentwicklung des Gebietes geleistet und dabei praktische Erfahrung in Dienstleistungs-Innovations-Projekten im unternehmerischen Umfeld gesammelt.

Einige Jahre Berufserfahrung in der Industrie und ein entsprechendes Netzwerk in der Industrie und der Forschungsgemeinde werden erwartet. EU-Projekterfahrung und Erfahrung im Bereich Lehre/Didaktik ist vorteilhaft.
In Ihren Forschungsprojekten arbeiten Sie auf höchstem wissenschaftlichem Niveau, gleichzeitig bereiten Sie aber auch Ihre Lösungen für Praktiker soweit auf, dass sie direkt einsetzbar werden. Interdisziplinäres sowie kunden- und ergebnisorientiertes Arbeiten in kleinen Projektteams macht Ihnen Spass. In Ihrer eigenen Arbeit beziehen Sie die am Institut vorhandenen Kompetenzen gewinnbringend ein, schaffen aktiv Synergien, und tragen so zur Weiterentwicklung des Instituts bei.

Dafür stehen wir

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Die School of Engineering (SoE) setzt als eine der führenden Bildungs- und Forschungsinstitutionen in der Schweiz auf zukunftsrelevante Themen. 13 Institute und Zentren garantieren qualitativ hochstehende Ausbildung, Forschung und Entwicklung mit Fokus auf die Bereiche Energie, Mobilität, Information und Gesundheit.

Das Institut für Datenanalyse und Prozessdesign (IDP) ist ein Kompetenzzentrum für die Entwicklung und Anwendung von Verfahren aus den Gebieten statistische Datenanalyse, Prozessmodellierung, und Operations Research.

Mit dieser Ausschreibung suchen wir Unterstützung für den Forschungsschwerpunkt im Bereich des Data Driven Service Engineering (Smart Services).

Das dürfen Sie erwarten

Wir bieten hochschulgerechte Arbeits- und Anstellungsbedingungen und fördern aktiv die Personalentwicklung unserer Mitarbeitenden und Führungspersonen. Eine detaillierte Beschreibung der Vorteile finden Sie auf der Seite «Arbeiten an der ZHAW». Hier die wichtigsten Eckpunkte:

Ihr Kontakt

Prof. Dr. Christoph Heitz
Schwerpunktleitung Smart Services and Maintenance

+41 (0) 58 934 78 16
christoph.heitz@zhaw.ch

Nadine Müller
Recruiting Manager

nadine.mueller@zhaw.ch

2021-02-08
Festanstellung
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Winterthur Region Winterthur/Schaffhausen 8400