Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

COVID-19 Updates

Aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten und Services der ZHAW Hochschulbibliothek mit Gültigkeit ab Montag, 5. Juli 2021.

Bibliothekszugang

Wädenswil

  • Begrenztes Angebot an Lernarbeitsplätzen in der Bibliothek und Lernlandschaft (Gebäude GE, UG) für ZHAW-Angehörige während der Bibliotheksöffnungszeiten. Es gilt weiterhin das ZHAW-Schutzkonzept - insbesondere die Einhaltung der Maskenpflicht und Distanz.
  • Das Gebäude der Hochschulbibliothek Wädenswil ist nur für ZHAW-Angehörige mit CampusCard zugänglich.
  • Für externe Personen ist eine Abholung und Rückgabe von Medien möglich. Sie können sich vor Ort unter der an der Gebäudetüre genannten Telefonnummer melden.
  • Öffnungszeiten Hochschulbibliothek Wädenswil

Winterthur

  • Begrenztes Angebot an Lernarbeitsplätzen in der Bibliothek für ZHAW-Angehörige während der Bibliotheksöffnungszeiten. Es gilt weiterhin das ZHAW-Schutzkonzept - insbesondere die Einhaltung der Maskenpflicht und Distanz.
  • Die Lernlandschaft ist während der Sommeröffnungszeiten der Bibliothek geschlossen.
  • Das Gebäude der Hochschulbibliothek Winterthur ist nur für ZHAW-Angehörige mit CampusCard zugänglich.
  • Für externe Personen ist eine Abholung und Rückgabe von Medien nach vorgängiger Terminvereinbarung möglich.
  • Öffnungszeiten Hochschulbibliothek Winterthur

Zürich

  • Beschränkte Anzahl Lernarbeitsplätze in der Bibliothek. Es gelten weiterhin die Schutzmassnahmen (Maskenpflicht und Distanz).
  • Angehörige der Departemente Angewandte Psychologie und Soziale Arbeit können das Toni-Areal über den Haupteingang mit Ihrer CampusCard betreten. Personen ohne Zutrittsberechtigung nutzen für den Zugang zum Gebäude vom 1. Juli bis 31. August 2021 den Eingang auf Ebene 2 neben dem Bistro "Chez Toni".
  • Öffnungszeiten Hochschulbibliothek Zürich

Services

Folgende Services stehen Ihnen an allen drei Standorten zur Verfügung:

  • Nutzung und Ausleihe des Medienbestandes
    (Wädenswil: Anmeldung vor Ort für Nicht-ZHAW-Angehörige; Winterthur: Terminvereinbarung für Nicht-ZHAW-Angehörige; Zürich: frei zugänglich)
  • Für ZHAW-Mitarbeitende: Kostenloser Postversand sowie Digitalisierungsanfragen aus den Beständen der ZHAW. Mitarbeitende der ZHAW haben die Möglichkeit Scans von Zeitschriftenartikeln und Buch-Kapiteln kostenfrei aus dem ZHAW Präsenzbestand anzufordern. Bestellungen von gewünschten Dokumenten erfolgen ausschliesslich über die Funktion "Digitalisierung" beim jeweiligen Dokument in ZHAW swisscovery.
  • Virtuelle oder schriftliche Rechercheberatung, beachten Sie die Beratungszeiten
  • Virtuelles Kursangebot (mit ZHAW-Login); zudem stehen Online-Ressourcen für das Selbststudium zur Verfügung
  • Virtuelle Schreibberatung
  • Elektronische Medien wie E-Books und E-Journals, Datenbanken und Nachschlagewerke. Bei Problemen mit dem Zugriff hilft oft ein Trennen und Wiederaufbauen der VPN-Verbindung
  • Anschaffungsvorschlag einreichen, sofern wir das gewünschte Medium nicht im Bestand haben

 

Folgende Services stehen Ihnen bis auf Weiteres NICHT zur Verfügung:

  • Nutzung der Arbeitsplätze in der Lernlandschaft der Hochschulbibliothek Winterthur
  • Nutzung der Carrels und Gruppenräume
  • Rechercheberatung vor Ort
  • Kurse vor Ort
  • Schreibberatung vor Ort