Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Vertiefungskurs medizinische Grundlagen - Infektiologie/Mikrobiologie

Klinische Fachspezialisten/innen müssen im Alltag Infektionen erkennen und die nötigen Massnahmen nach Rücksprache mit dem Arzt einleiten und umsetzen können.

Dieser Kurs ist anrechenbar an das Modul 1 - Medizinische Grundlagen, des CAS Klinische Fachspezialistin/Klinischer Fachspezialist, sofern die schriftliche Prüfung bestanden wurde.

 

 

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung: Vertiefungskurs Medizinische Grundlagen - Infektiologie/Mikrobiologie

Start: 27.09.2019

Dauer: 1 Tag

Kosten: CHF 250.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Die Kursunterlagen sind in den Kurskosten inbegriffen und werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt.

Durchführungsort: 

ZHAW
Departement Gesundheit
Technikumstrasse 71
8401 Winterthur

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Klinische Fachspezialisten/innen, Assistenzärzte (Studienabgänger)
Fachpersonen aus Gesundheitsberufen (BSc./HF), die sich mit der Thematik vertieft befassen wollen und in ihrer Arbeitspraxis mit Infektionen zu tun haben.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • kennen die wesentlichen Krankheitsbilder der Infektiologie
  • kennen die Grundlagen der Diagnostik und Indikationsstellung
  • kennen Prinzipien der antiinfektiösen Therapie
  • können mit ärztlicher Rücksprache eine Anamneseerhebung, Untersuchung und Dokumentation in Bezug auf Infektionskrankheiten erstellen
  • können einen Behandlungsbedarf erkennen und mit ärztlicher Rücksprache die Behandlung initialisieren, den Behandlungsverlauf beobachten und dokumentieren
  • kennen das Krankheitsbild der Sepsis und die Behandlung

Inhalt

  • allgemeine Diagnostik: klinisch-chemische Befunde, Erregernachweiskulturen, Liquorbefunde, Punktion, bildgebende Diagnostik, Endoskopie
  • allgemeine Therapie: Prinzipien der antiinfektiösen Therapie, Grundlagen der unspezifischen Therapie (Antipyretika, Analgetika, Glucocorticoide, Immunglobuline)
  • Systemische Infektion: Septikämie, Sepsis, septischer Schock, Waterhouse-Friderichsen-Syndrom, Verbrauchskoagulopathie, Beteiligung anderer Organe (z.B. Nierenversagen, Endocarditis, metastatische Herdenzephalitis, hämatogene Arthritis, Osteomyelitis)
  • Infektionen des Respirationstraktes: Pharyngitis, Angina, Rhinitis, Sinusitis, Laryngitis, Pneumonien
  • Meldepflicht, Prävention
  • Antibiotikaprophylaxe

Methodik

Flipped classroom:

  • Umfangreicher Vorbereitungsauftrag mit Fällen und Fragestellungen (7 Stunden)
  • Diskussion der Resultate im Plenum mit ausgewiesenen Experten (6 Lektionen)
  • Schriftliche Nachbereitung der Fälle für die ganze Gruppe (1.5 Stunden)
  • Erstellen von MC Fragen (30 Minuten)

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

PD Dr. Urs Karrer, Leitender Arzt Infektiologie

Anmeldung

Zulassung

Ausbildung in Gesundheitsberufen

Anmeldeinformationen

Kursdatum 2019 (Änderungen vorbehalten):

Unterrichtszeit:
09.15 - 16.30 Uhr

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
27.09.2019 30.08.2019 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads