Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Vertiefungskurs medizinische Grundlagen - Endokrinologie: Schwerpunkt Hormone

Anmelden

Klinische Fachspezialisten/innen müssen im Alltag über Diabetes, dessen Behandlung und über Komplikationen Bescheid wissen und Laboruntersuchungen von Hormon- und stoffwechselspezifische Parameter beurteilen können.

Dieser Kurs ist anrechenbar an das Modul 1 - Klinisch medizinische Kompetenzen Advanced, des CAS Klinische Fachspezialisten advanced - Physician Associate, sofern die schriftliche Prüfung bestanden wurde.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung: " Endokrinologie: Schwerpunkt Hormone"

Start: auf Anfrage

Dauer: 1 Tag

Kosten: CHF 250.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Die Kursunterlagen sind in den Kurskosten inbegriffen und werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt. Preisänderungen sind vorbehalten.

Durchführungsort: 


ZHAW
Departement Gesundheit
Katharina-Sulzer-Platz 9
8400 Winterthur

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Klinische Fachspezialisten/innen, Assistenzärzte (frische Studienabgänger)
Fachpersonen aus Gesundheitsberufen (BSc/HF), die sich mit der Thematik vertieft befassen wollen und in ihrer Arbeitspraxis mit Endokrinologie und Diabetologie zu tun haben.

Ziele

Die Teilnehmenden erarbeiten sich

  • Kenntnisse zur Vorbeugung, Erkennung und Behandlung endokriner Erkrankungen der hormonbildenden Drüsen
  • Kompetenz aneignen zur Indikationsstellung und Einordnung der Laboruntersuchungen von Hormonspezifischen Parametern
  • Normwerte der Speziellen Laboruntersuchung

Inhalt

Die Teilnehmenden können vorgängig Fragen stellen und ihre persönlichen Schwerpunkte benennen.

Endokrinologie

  • Kreisläufe der Hormonsteuerungen mit seinen Dysfunktionen

Krankheitsbilder:

  • Hypophyse: Akromegalie, Wachstumsstörungen, Diabetes insipidus, Prolactinom
  • Schilddrüse: Basedow, Hashimoto
  • Nebenschilddrüse: bei endokrin Erkrankungen, Hyperparathyreoidismus
  • Nebenniere: Cushing, Addison-Krise, Phäochromozytm, Morbus Conn
  • Weitere: Osteoporose

 

Methodik

Flipped classroom:

  • Umfangreicher Vorbereitungsauftrag mit Fällen und Fragestellungen
  • Diskussion der Resultate im Plenum mit ausgewiesenen Experten
  • Schriftliche Nachbereitung der Fälle für die ganze Gruppe
  • Erstellen von MC Fragen

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Dr. med. Christine Schmid, Fachärztin für Endokrinologie/Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin

Anmeldung

Zulassung

Ausbildung in Gesundheitsberufen

Anmeldeinformationen

Kursdatum wird aufgeschaltet sobald bekannt

Unterrichtszeiten (Änderungen vorbehalten):
09.15 - 16:30 Uhr

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
auf Anfrage auf Anfrage

Downloads und Broschüre

Downloads