Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Sozialversicherungen Schweiz

In diesem zweitägigen Kurs vertiefen Sie Ihre Kenntnisse zu den wichtigsten Sozialversicherungen in der Schweiz. Dabei liegt der Schwerpunkt des ersten Tages auf Versicherungen während der Heilungsphase und im Alter. Ergänzend dreht sich der zweite Tag um das Thema berufliche Integration. Sie lernen die relevanten Versicherungen während der Eingliederungsphase kennen und erhalten einen Einblick in das Thema Rente.  

Dieser Kurs ist Teil der CAS Best Practice in Ergotherapie der Fachrichtungen Berufliche Integration, Geriatrie, Neurologie, Psychiatrie und Pädiatrie und kann daran angerechnet werden.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung Sozialversicherungen Schweiz

Start: 03.07.2020

Dauer: 2 Tage

Kosten: CHF 590.00

Bemerkung zu den Kosten: 


Die Kursunterlagen sind im Preis inbegriffen und werden elektronisch zur Verfügung gestellt. Weitere Fachliteratur geht zulasten der Teilnehmenden. Preisänderungen sind vorbehalten.

Durchführungsort: 


Die Kurstage finden im Gebäude des Departements Gesundheit, wenige Gehminuten vom Bahnhof Winterthur statt.

ZHAW
Departement Gesundheit
Technikumstrasse 71
8401 Winterthur

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten

Ziele

Als Absolventin oder Absolvent

  • kennen Sie die wichtigsten Sozialversicherungen der Schweiz mit deren Leistungen
  • können Sie Ihre Klienten und Klientinnen unterstützen, notwendige Schritte einzuleiten und die relevanten Stellen zu kontaktieren

Inhalt

Tag 1: Sozialversicherungswesen Schweiz

Einführung in die wichtigsten Sozialversicherungen

  • Versicherungen und ihre Leistung während der Heilungsphase
  • Versicherung und ihre Leistung im Alter
  • Bearbeitung eigener Fallbeispiele

Tag 2: Versicherungswesen während der beruflichen Integration

  • Versicherungen und ihre Leistung während der Eingliederungsphase
  • Einblick in das Thema Rente
  • Bearbeitung eigener Fallbeispiele

Methodik

Der Unterricht wird interaktiv gestaltet. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, Fragen und Fälle zum Thema vorgängig einzureichen.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Prof. Peter Mösch, Dozent und Projektleiter Hochschule Luzern – Soziale Arbeit

lic. iur., LL.M., Nonprofit Manager NDS FH
Lehrbeauftragter BFH, FHNW und HES-SO Wallis, u.a. Mitglied der Sozialhilfebehörde der Stadt Bern als Experte

Anmeldung

Anmeldeinformationen

Kursdaten: (Änderungen vorbehalten)

03.07.2020
04.07.2020

Kurszeiten:

09.15 - 16.30 Uhr

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
03.07.2020 03.06.2020 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads