Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Current Clinical Topic: Motorische Kontrolle, Kind und Sport

Gewichtung Kursinhalt
Wissen:
●●○○○
theoretisches und wissenschaftliches Fachwissen

Anwendung: ●●●○○
praktisches Fachwissen, Transfer, Verknüpfung

Anrechenbarkeit:
CAS Best Practice in Ergotherapie - Pädiatrie
CAS Klinische Expertise in Pädiatrischer Physiotherapie

Details Kursinhalt
Wir vermitteln Ihnen die Grundlagen der motorischen Kontrolle und Kenntnisse über die Methodik und Didaktik des motorischen Lernens bei Kindern. Neben der Analyse unterschiedlicher motorischer Funktionen und Fertigkeiten wird auch auf die Prinzipien der Trainingslehre im Wachstumsalter eingegangen. Altersadäquate Interventionsmassnahmen und Diagnosen werden angewendet sowie wichtige aussagekräftige Teste besprochen. Zudem wird auf die Evidenz der Sportrehabilitation bei Kindern und Jugendlichen eingegangen.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung, Motorische Kontrolle, Kind und Sport

Start: 26.05.2020

Dauer: 2 Tage

Kosten: CHF 480.00

Bemerkung zu den Kosten: 

 

Die Kursunterlagen sind in den Kurskosten inbegriffen und werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt.
Preisänderungen sind vorbehalten.

Vier frei wählbar absolvierte CCTs können zur Kursreihe Current Clinical Topics im Umfang von 5 ECTS Kreditpunkten ausgebaut werden, wenn zusätzlich ein Leistungsnachweis in Form einer Case Study erbracht wird.

Durchführungsort: 

Die Kurstage finden in den Gebäuden des Departements Gesundheit statt. Diese erreichen Sie in nur wenige Gehminuten vom Bahnhof Winterthur.

ZHAW
Departement Gesundheit
Technikumstrasse 71
8401 Winterthur

Besuchen Sie die nächste Infoveranstaltung der Weiterbildung am Departement Gesundheit für detaillierte Informationen.

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

  • Ergotherapeutinnen und -therapeuten
  • Physiotherapeutinnen und -therapeuten

Ziele

  • Sie kennen und verstehen die grundlegenden Zusammenhänge der motorischen Kontrolle
  • Sie können unterschiedliche motorische Funktionen und Fertigkeiten analysieren
  • Sie kennen die Prinzipien der Trainingslehre im Wachstumsalter
  • Sie können angemessene Interventionsmassnahmen altersadäquat und Diagnose spezifisch anwenden
  • Sie beherrschen wichtigste aussagekräftige Tests

Inhalt

  • Grundlagen der motorischen Entwicklung und deren Kontrolle
  • Plastizität des Gehirn sowie neurobiologischen Prozesse des motorischen Lernens
  • Folgen bei Fehlen motorischer Kontrolle
  • Unterschiedliche motorische Entwicklungsstufen
  • Aktuelle Evidenz der Sportrehabilitation bei Kindern und Jugendlichen
  • Aktives Rehabilitationsprogramm

Methodik

Referate, Gruppenarbeiten, Diskussion, Videos, Anschauungsmaterial, Selbststudium

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Schirin Akhbari Ziegler, MSc Neurorehabilitation
Prof. Dr. rer. nat. Tanja Kakebeeke
Conny Neuhaus, MPTSc

Anmeldung

Zulassung

  • Ergotherapeutin oder -therapeut FH oder HF
  • Physiotherapeutin oder -therapeut FH oder HF
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil

Anmeldeinformationen

Kursdaten 2020 (Änderungen vorbehalten):
26.05.2020
27.05.2020

Kurszeiten:
09.15 - 16.30 Uhr (7 Lektionen)

Angebotsrhythmus:
Dieser Kurs wird in der Regel alle zwei Jahre durchgeführt.

Hinweis:
In diesem Kurs wird vieles praktisch geübt, bitte bringen sie deshalb ihre Sportkleider und -schuhe mit.

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
26.05.2020 26.04.2020 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Links

Broschüre