Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Current Clinical Topic: HWS Update

Anmelden

Gewichtung Kursinhalt

Wissen: ●●○○○
theoretisches und wissenschaftliches Fachwissen

Anwendung: ●●●○○
praktisches Fachwissen, Transfer, Verknüpfung

Details Kursinhalt
Sie befassen sich mit dem aktuellen Stand von Theorie und Evidenz bei Nackenschmerzen. Schwerpunkt ist die Klassifikation von HWS Beschwerden, das Kennenlernen der verschiedenen klinischen Muster sowie die praktische Anwendung der wichtigsten Untersuchungs- und Behandlungsmassnahmen.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung, HWS Update

Start: 04.03.2022

Dauer: 2 Tage

Kosten: CHF 480.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Die Kursunterlagen sind in den Kurskosten inbegriffen und werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt.
Preisänderungen vorbehalten.

Durchführungsort: 

Die Kurstage finden im Gebäude des Departements Gesundheit statt. Dieses erreichen Sie in wenigen Gehminuten vom Bahnhof Winterthur.

ZHAW
Departement Gesundheit
Katharina-Sulzer-Platz 9
8400 Winterthur

Besuchen Sie die nächste Infoveranstaltung der Weiterbildung am Departement Gesundheit für detaillierte Informationen.

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Physiotherapeutinnen und -therapeuten FH/HF

Ziele

  • Sie sind in der Lage, aktuelle Guidelines zum Management von Nackenschmerzen zu finden und daraus ein evidenzbasiertes Management abzuleiten
  • Sie verstehen die Klassifizierung von Nackenproblemen und können entsprechende Ansätze im Management anwenden
  • Sie beherrschen die wichtigsten Tests zur klinischen Diagnosestellung
  • Sie sind in der Lage, wirksame und evidenzbasierte Behandlungsmassnahmen bei den häufigsten klinischen Mustern durchzuführen
  • Sie können Ihre Befunde zielgruppengerecht kommunizieren sowie Patientinnen und Patienten zum Selbstmanagement anleiten

Inhalt

  • Aktuelle Evidenz zu Nackenproblemen, Erkennen von Red Flags
  • Klassifizierung von Nackenschmerzen
  • Klinische Muster
  • Differenzierte Untersuchung (Beweglichkeit und Stabilität der Gelenke, muskuläres System, Bewegungskontrolle, Neurologie)
  • Behandlungsmassnahmen und Richtlinien eingebettet im klinischen Denkprozess (Clinical Reasoning)

Methodik

Referate, praktisches Üben unter Supervision, Austausch und Reflexion

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Eveline Della Casa, MAS msk PT, OMT, CRAFTA

Anmeldung

Zulassung

  • Physiotherapeutin/-therapeut FH oder HF
  • Englischkenntnisse von Vorteil

Anmeldeinformationen

Kursdaten 2022 (Änderungen vorbehalten):
04.03.2022
05.03.2022

Kurszeiten:
09.15 - 16.30 Uhr

Angebotsrhythmus:
Jährliche Durchführung

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
04.03.2022 04.02.2022 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Broschüre