Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Current Clinical Topic: Gleichgewicht und Sturzrisiko

Gewichtung Kursinhalt
Wissen:
●●●○○
theoretisches und wissenschaftliches Fachwissen

Anwendung: ●●○○○
praktisches Fachwissen, Transfer, Verknüpfung

Anrechenbarkeit:
CAS Klinische Expertise in Akutstationärer Physiotherapie
CAS Klinische Expertise in Geriatrischer Physiotherapie
Weiterbildungskurs (WBK) Mobilität im Alter - Fokus Sensomotorik (Modul 1 des CAS)

Details Kursinhalt
Mit zunehmendem Alter nehmen verschiedene Gleichgewichtsfunktionen ab, was die Erhöhung des Sturzrisikos bewirkt. Teste werden aufgrund des Patientenproblems ausgewählt, durchgeführt und analysiert, um eine problemorientierte Behandlung zu planen. Sturzrisikoassessments werden für einen optimalen Einsatz in der klinischen Arbeit kritisch hinterfragt. Idealerweise wird eine multifaktorielle Sturzrisikoabklärung durchgeführt, um problemorientierte Interventionen vorzunehmen.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung, Gleichgewicht und Sturzrisiko

Start: auf Anfrage

Dauer: 2 Tage

Kosten: CHF 480.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Die Kursunterlagen sind in den Kurskosten inbegriffen und werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt.
Preisänderungen vorbehalten.

Durchführungsort: 

Die Kurstage finden im Gebäude des Departements Gesundheit statt, welches in wenigen Gehminuten ab Bahnhof Winterthur erreichbar ist.

ZHAW
Departement Gesundheit
Technikumstrasse 71, ab August 2020: Katharina-Sulzer-Platz 9
8400 Winterthur

Besuchen Sie die nächste Infoveranstaltung der Weiterbildung am Departement Gesundheit für detaillierte Informationen.

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Physiotherapeutinnen und -therapeuten

Ziele

  • Sie kennen theoretische Grundlangen von Gleichgewicht als Basis für Untersuchung und Behandlung
  • Sie wählen die für das Patientenproblem geeigneten Teste für Gleichgewicht aus und führen diese durch
  • Sie analysieren die Testresultate und planen aufgrund der Ergebnisse eine Behandlung
  • Sie kennen die Aussagekraft verschiedener Sturzrisikoassessments und wählen für Ihre klinische Praxis geeignete aus
  • Sie führen eine multifaktorielle Sturzrisikoabklärung durch und planen Interventionen

Inhalt

  • Theoretische Grundlagen von Gleichgewicht (Physiologie/Pathophysiologie)
  • Praktische Durchführung von Gleichgewichtstesten
  • Analyse von Testresultaten und Behandlungsplanung
  • Sturzrisikoassessments: Einsatz, Grenzwerte, Interpretation
  • Multifaktorielle Sturzrisikoabklärung und Intervention

Methodik

Referate, praktisches Arbeiten, Gruppenarbeiten, Diskussion, Videos, Selbsterfahrung, Selbststudium

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

  • Physiotherapeutin/-therapeut FH oder HF
  • Englischkenntnisse von Vorteil

Anmeldeinformationen

Kursdaten 2021 (Änderungen sind vorbehalten):
Die Daten werden geplant und demnächst aufgeschaltet.

Kurszeiten:
09:15 - 16:30 Uhr

Angebotsrhythmus:
Alle zwei Jahre

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
auf Anfrage auf Anfrage Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Links

Broschüre