Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Current Clinical Topic: Entwicklungspsychologie und Pädagogisches Handeln

In diesem Kurs befassen Sie sich mit den grundlegenden Prozessen der Pädagogik was Ihnen erlaubt, didaktische Mittel abzuleiten, die Sie für Ihre berufliche Tätigkeit einsetzen können.

Anmelden

Favoriten vergleichen

Auf einen Blick

Abschluss:

Kursbestätigung, Entwicklungspsychologie und Pädagogisches Handeln

Start:

auf Anfrage

Dauer:

2 Tage

Kosten:

CHF 480.00

Durchführungsort: 

ZHAW, Campus Stadt-Mitte, Gebäude MG, Katharina-Sulzer-Platz 9, Winterthur

Unterrichtssprache:

Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

  • Ergotherapeutinnen und -therapeuten
  • Physiotherapeutinnen und -therapeuten

Ziele

Absolvierende

  • kennen die Funktionsbereiche der Entwicklungspsychologie und können daraus altersspezifisches Verhalten verstehen und im Rahmen der Therapie adäquat berücksichtigen.
  • können ihr pädagogisch-therapeutisches Handeln reflektieren.
  • kennen die gängigsten pädagogischen Konzepte und sind sich ihrer Rolle als Pädagogin oder Pädagoge bewusst.

Inhalt

Das Wissen über die unterschiedlichen Funktionsbereiche der Entwicklungspsychologie ist in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen unerlässlich. Es ermöglicht, altersspezifisches Verhalten zu verstehen und adäquat in der Therapie zu berücksichtigen. Sie befassen sich mit den grundlegenden Prozessen der Pädagogik: Sozialisation, Erziehung, Bildung und Lernen. Das erlaubt Ihnen, didaktische Mittel abzuleiten, welche Sie in Ihrer berufliche Tätigkeit einsetzen können. Dazu lernen Sie Werkzeuge kennen, die Ihnen ermöglichen, Ihr eigenes pädagogisches Handeln zu analysieren und reflektieren.

Themen:

  • Entwicklungspsychologie und der Einfluss auf entwicklungspsychologische Aspekte in die Therapie
  • Bewusstsein der Rolle in der Pädagogik und Wissen zu pädagogischen Konzepten
  • professionelle, klientenzentrierte Kommunikation mit dem Therapiekind und seinem sozialen System

Anrechnungsmöglichkeiten:
Der Kurs wird im CAS Best Practice in Ergotherapie - Pädiatrie oder CAS Klinische Expertise in Pädiatrischer Physiotherapie angerechnet.

Methodik

Es kommen klassische und moderne Lernmethoden und -medien zum Einsatz, die einen bestmöglicher Wissenstransfer in die berufliche Praxis gewährleisten:
Referate, praktisches Arbeiten, Gruppenarbeiten, Diskussionen, Anschauungsmaterial, Selbsterfahrung, Selbststudium. Der Schwerpunkt liegt bei Vermittlung von theoretischem und wissenschaftlichem Fachwissen.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Dr. Schirin Akhbari Ziegler
Elena Mitteregger

Anmeldung

Zulassungskriterien

  • Ergotherapeutin/-therapeut FH oder HF
  • Physiotherapeutin/-therapeut FH oder HF

Anmeldeinformationen

  • Kurstage: Nächste Durchführung voraussichtlich 2024. Die Daten sind in Planung und werden so bald wie möglich aufgeschaltet.
  • Kurszeiten: 09.15 - 16.30 Uhr
  • Angebotsrhythmus: Alle zwei Jahre

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
auf Anfrage auf Anfrage Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Links

Broschüre