Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Current Clinical Topic: CTG Grundlagenkurs

Ein Cardiotokogramm (CTG) zu beurteilen, stellt für Gesundheitsfachpersonen eine grosse Herausforderung dar und erfordert neben fundiertem Grundlagenwissen viel Übung. Wann ist eine CTG-Ableitung notwendig und warum? Wie lege ich ein CTG korrekt an? Bei welcher Situation ist eine Intervention nötig? Sie lernen anhand von verschiedenen Beispielen Grundlagen, um CTGs zu beurteilen, zu interpretieren und aktuelles evidenzbasiertes und praktisches Wissen fachgerecht anzuwenden.

Bei den Current Clinical Topics (CCT) handelt es sich um ein- und zweitägige Weiterbildungskurse zu spezifischen Themen der Hebammentätigkeit. Unabhängig von der individuellen Berufserfahrung bieten die Kurse vertiefte Einblicke zum aktuellen Wissensstand und eine direkte Umsetzung in die Praxis.
Die CCT können einzeln und in frei wählbarer Reihenfolge besucht werden. Alle Current Clinical Topics lassen sich einzelnen Modulen anrechnen. Ein Modul schliesst mit einem Leistungsnachweis und 5 ECTS ab.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung CTG Grundlagenkurs

Start: 03.12.2019, 24.02.2020, 02.12.2020

Dauer: 1 Tag

Kosten: CHF 250.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Studierende CHF 100.--

Die Kursunterlagen sind in den Kurskosten inbegriffen und werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt.

Durchführungsort: 

Der Kurstag findet im Gebäude des Departements Gesundheit, wenige Gehminuten vom Bahnhof Winterthur statt.

ZHAW
Departement Gesundheit
Technikumstrasse 71
8401 Winterthur

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Hebammen, Pflegefachfrauen, Fachangestellte Gesundheit, Studentinnen

Ziele

  • Sie kennen die Grundbegriffe und Grundlagen der Einteilungs- und Beurteilungskriterien des CTGs.
  • Sie sind in der Lage, ein CTG korrekt anzulegen, abzuleiten und gemeinsam zu interpretieren.
  • Sie erkennen pathologische CTG-Muster, deren Konsequenzen und Bedeutung für Mutter und Kind, und leiten bei Bedarf Massnahmen zeitnah ein.

Inhalt

  • Theoretische Grundlagen der CTG-Beurteilung
  • Evidenzen zur Anwendung des CTGs
  • Praktische Übungen zur CTG-Beurteilung anhand von Fallbeispielen

Methodik

Vorlesungen, Fallbesprechungen, Austausch und Reflexion

Beratung und Kontakt

  • Regula Hauser, MPH
    Leitung Weiterbildung und Dienstleistung
    Institut für Hebammen
    E-Mail

  • Bettina Müller
    Services Weiterbildung

    Tel. +41 58 934 63 79
    E-Mail

Veranstalter

Dozierende

Katherina Albert, Hebamme, MSc Midwifery

Anmeldung

Anmeldeinformationen

Kursdatum 2019 (Änderungen vorbehalten):
03.12.2019

Kursdatum 2020 (Änderungen vorbehalten):
24.02.2020

Kursdatum 2 - 2020 (Änderungen vorbehalten):
02.12.2020

 

Unterrichtszeiten:
in der Regel von 09.15 - 16.30 Uhr (Ausnahmen sind möglich)

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
03.12.2019 03.11.2019 Anmeldung
24.02.2020 24.01.2020
02.12.2020 02.11.2020 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Broschüre