Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Coaching für Berufseinsteiger/-einsteigerinnen Gesundheitsförderung und Prävention

Berufseinstieg nach Bachelorabschluss – eine Herausforderung! Durch ein regelmässiges Coaching in Gruppen mit Peers unterstützen Sie sich gegenseitig.

Anmelden

Favoriten vergleichen

Auf einen Blick

Abschluss:

Kursbestätigung: Coaching für Berufseinsteiger/-einsteigerinnen Gesundheitsförderung und Prävention

Start:

auf Anfrage

Dauer:

1 Tag ( á 7 Lektionen) + 4 halbe Tage ( á 4 Lektionen), mehr Details zur Durchführung

Kosten:

CHF 850.00

Bemerkung zu den Kosten: 

Die Gesamtkosten beinhalten insgesamt 23 Lektionen. 
Die Kursunterlagen sind in den Kurskosten inbegriffen. Weitere Fachliteratur geht zu Lasten der Teilnehmenden. Preisänderungen sind vorbehalten.

Durchführungsort: 

Die Kurstage finden im Gebäude des Departements Gesundheit, wenige Gehminuten vom Bahnhof Winterthur, bzw. nach Absprache mit den Teilnehmenden teilweise online statt.

ZHAW
Departement Gesundheit
Katharina-Sulzer-Platz 9
8400 Winterthur

Unterrichtssprache:

Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Bachelorabgänger*innen des Studienganges Gesundheitsförderung und Prävention oder BSc in einem Gesundheitsberuf

Ziele

Die Teilnehmenden:

  • analysieren gemeinsam ihre neue Rolle, die Rollenerwartungen und die zusätzliche Verantwortung.
  • reflektieren persönliche und systemische Schwierigkeiten/Herausforderungen beim Umsetzen der Rollenerwartungen.
  • gestalten im Austausch mit Gleichgesinnten ihre eigene, der eigenen Person entsprechende Rolle.
  • reflektieren Konfliktsituationen in ihrem Betrieb und finden und üben konstruktive Möglichkeiten zum Umgang damit.

Inhalt

Die Teilnehmenden bereiten sich vorgängig vor und bringen konkrete Fragestellungen aus ihrem Berufsalltag mit.

  • Gegenseitiges Kennenlernen und Vorstellen der Rolle
  • Sammlung von anspruchsvollen Situationen
  • Analyse und Reflexion der eingebrachten Situationen
  • Erarbeiten von Lösungen und Übungen in der Umsetzung

Die Gruppen können im Nachgang als Intervisionsgruppen individuell weitergeführt werden.

Methodik

Coaching
Das Coaching wird von Dozierenden der Studiengänge, welche über eine Beratungs-/Coachingausbildung verfügen, durchgeführt.
Leitung 2022:  Matthias Meyer, Studiengangsleitung BSc Gesundheitsförderung und Prävention

Mehr Details zur Durchführung

Teilnehmerzahl: mindestens 8 und maximal 12 

7 Lektionen (Präsenzunterricht ZHAW)
4 x 0.5 Tage á 4 Lektionen innerhalb von 5 Monaten - jeweils 17.00 - 20.30 Uhr (online oder als Präsenzunterricht, je nach Wunsch der Teilnehmenden)
Die genauen Daten für die 4 halben Tage Unterricht werden am 1. Kurstag gemeinsam mit den Teilnehmenden festgelegt.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Diverse Dozierende BSc GP

Anmeldung

Zulassungskriterien

Bachelorabgänger*innen des Studienganges Gesundheitsförderung und Prävention oder BSc in einem Gesundheitsberuf

Anmeldeinformationen

Kursdaten 2023 folgen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
auf Anfrage auf Anfrage Anmeldung