Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Informationsveranstaltung BSc Gesundheitsförderung und Prävention

8. Januar 2018

Eine Ausbildung mit Zukunft

Gesundes Verhalten stärken, gesundheitsfördernde Lebensbedingungen schaffen und Krankheiten vorbeugen: Diese Ziele verfolgen Gesundheitsförderinnen und Gesundheitsförderer. Hierbei arbeiten sie mit verschiedenen Bevölkerungsgruppen zusammen. Sie entwickeln beispielsweise Elternkurse zu spezifischen Erziehungsfragen und führen diese durch. Sie erarbeiten internetbasierte Informations- und Austauschangebote für Kinder aus suchtbelasteten Familien, beraten Arbeitgeber zum Thema Stress und Burnout oder arbeiten an Kampagnen zur Tabakprävention. Das Rüstzeug für eine wirkungsvolle Tätigkeit in diesen vielfältigen Arbeitsfeldern vermittelt der Bachelorstudiengang Gesundheitsförderung und Prävention.

Sie interessieren sich für den Bachelorstudiengang Gesundheitsförderung und Prävention? Melden Sie sich noch heute zur Informationsveranstaltung an.

Wegbeschreibung mit ÖV
Vom SBB-Bahnhof Winterthur ist das Departement Gesundheit in wenigen Minuten erreichbar. Sie überqueren den Bahnhofplatz in Richtung Altstadt, lassen diese links liegen und folgen der Technikumstrasse bis zur Kreuzung Technikumstrasse / Lagerhausstrasse.

Datum

Von: 8. Januar 2018, 18.00 Uhr
Bis: 8. Januar 2018, 20.00 Uhr

Ort

ZHAW, Gebäude TN, Technikumstrasse 71, 8400 Winterthur
Technikumstrasse 71
Winterthur

ZHAW, Gebäude TN, Technikumstrasse 71, 8400 Winterthur

Organisator

ZHAW Institut für Gesundheitswissenschaften
Technikumstrasse 71
Winterthur

igw.gesundheit@zhaw.ch

ZHAW Institut für Gesundheitswissenschaften