Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Über 80 MSc Studierende machen sich fit für die Zukunft

Neue Studierende starteten hochmotiviert in die neu konzipierten MSc-Studiengänge am Departement Gesundheit. Studiengangsleitungen verzeichnen Rekordanmeldungen gegenüber dem Vorjahr.

Am Mittwoch, 18. September 2019 haben über 80 Studierende des Master of Science (MSc) Hebamme, Pflege und Physiotherapie ihr Studium an der ZHAW, Departement Gesundheit aufgenommen. Bereits am ersten Unterrichtstag bot sich ihnen die Gelegenheit, gemeinsam in die Wissenschaftstheorie und -methodologie einzusteigen: Seit diesem Jahr wird in den Forschungsmethoden im interprofessionellen Setting studiert. Ebenfalls neu ist ein durchdachter Mix von Präsenzunterricht und E-Learningsequenzen, was ein flexibles, zeit- und ortunabhängiges Studieren im eigenen Tempo ermöglicht. Die innovativen und ebenfalls interprofessionell durchgeführten Module zu Advanced Practice legen zudem das Fundament für die Übernahme von erweiterten Aufgaben und Verantwortungen als Advanced Practicioner. Das ist besonders attraktiv für die Studierenden im MSc Physiotherapie, wo im etablierten Schwerpunkt «Muskuloskelettal» die fachliche Spezialisierung zusätzlich mit dem OMT-Titelerwerb abgeschlossen werden kann. Für die neu konzipierten MSc-Studiengänge haben sich so viele Personen wie noch nie eingeschrieben. Die über 80 Studierenden werden in den nächsten drei Jahren auf die neuen Herausforderungen und Chancen im Gesundheitswesen vorbereitet.

Weitere Informationen zu den Master-Studiengängen