Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Projekte, die bewegen

In der achtwöchigen Projektwerkstatt Ergotherapie setzen Bachelorstudierende jedes Jahr vielseitige Projekte mit Klientinnen und Klienten um. Ende 2019 leisteten drei Studentinnen mit «Velokumpel – Velo fahren trotz Demenz» etwa einen Beitrag zum übergeordneten Demenz-Projekt der Gesundheitsdirektion Zürich.

Für ihren Test wählten die drei Ergotherapie-Studentinnen zwei Duo-Velos, bei welchen die Passagiere entweder vor oder neben dem Fahrer sitzen können.

Ziel des Projekts «Velokumpel – Velo fahren trotz Demenz» ist, dass Menschen mit Demenz dank freiwilligen Fahrern wieder Ausflüge mit dem Velo machen können. Dadurch erleben sie eine Abwechslung im Alltag, kommen in sozialen Kontakt und ihre Angehörigen werden für eine kurze Zeit entlastet. Für das Projekt – unter der Ägide der Gesundheitsdirektion Zürich – führten die angehenden Ergotherapeutinnen Jana Alscher, Petra Leugger, Daphne Moser Interviews durch, testeten die Fahrräder und erstellten eine Broschüre für die Weiterführung des Projekts.

Das Projekt setzten sie im Modul «Projektwerkstatt: Betätigung erleben» ihres Bachelorstudiums um. Insgesamt 28 solcher Projekte fanden von Oktober bis Dezember 2019 statt. Dabei standen bei allen die positiven Erlebnisse von Klientinnen und Klienten dank gemeinsamer Betätigung im Fokus. Die Auswahl der Themen und Tätigkeiten war dabei äusserst vielfältig, wie diese Beispiele zeigen:

  • entwickelten von Prothesen und Hilfsmitteln für einen Jungen mit Amputationen – gemeinsam mit Maschinentechnik-Studenten
  • bauen eines Pizzaofens mit Erwachsenen und Kindern unterschiedlicher Herkunft
  • organisieren eines gemeinsamen Konzerts eines Jugendorchesters mit Kindern mit Beeinträchtigungen 
  • gestalten vorweihnachtlicher «Landart» mit Bewohnerinnen und Bewohnern eines Pflegeheims
  • evaluieren von Apps durch Menschen mit Querschnittlähmung für Menschen mit Querschnittlähmung
  • Graffiti sprayen mit Jugendlichen mit Fluchterfahrung

Weitere Informationen