10. pelvisuisse-Symposium

Tagesthema «Jung und Alt»

 

 

18. November 2017 von 9.00 - 17.00 Uhr

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 10. pelvisuisse Symposiums können ihre Poster in kompakter Form einreichen. Es werden Abstracts allgemein zum Thema «Beckenboden» entgegengenommen. Die Poster können ein Praxisthema oder eine wissenschaftliche Arbeit beinhalten. Zudem werden Poster angenommen, die 2017 bereits an nationalen oder internationalen Kongressen präsentiert wurden. Jeweils ein Poster jeder Kategorie wird prämiert. Bitte nutzen Sie die Anmeldemaske für Fragen und für die Anmeldung. Auf Wunsch wird eine Poster Vorlage  zur Verfügung gestellt.  Der Vorstand  entscheidet über die Annahme der Poster und übernimmt den Druck (eigene Druckerei). Abstracts zur Postereinreichung können ab 15.09. bis 15.10.2017 eingegeben werden. Im Anschluss an das Symposium werden alle Poster auf der Homepage von www.pelvisuisse.ch frei zugänglich aufgeschaltet.

Zielpublikum

Alle interessierten Physiotherapeuten/innen, Hebammen, Pflegefachpersonen, Ärzte/innen und Studierenden, Interessierte an Forschung in der Gynäkologie / Urologie / Colo-Proktologie.

Kosten

Mitglieder pelvisuisse CHF 100.-
Teilnehmende Schweiz CHF 150.-
Sowohl Arbeitsplatz als auch Wohnort im Ausland EUR 100.-
Studierende und Angehörige ZHAW, Alumni CHF 50.-
Tageskasse plus CHF 20.-

Anmeldeschluss 01.11.2017

Nach dem Anmeldeschluss kann man sich noch an der Tageskasse registrieren

Abstracteingabe

Bitte wählen Sie, zu welchem Thema Sie Ihr Abstract einreichen möchten:

Flyer