Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Symposium Akutstationäre Physiotherapie

Das 4. Symposium akutstationäre Physiotherapie widmet sich dem Thema «Bewegtes Spital – Entwicklungen und Perspektiven» und gibt Einblicke über den aktuellen Stand der Wissenschaft.

Der Fokus des Symposiums liegt auf der Aktivität und der Mobilität der Patientinnen und Patienten im Akutspital. Eine häufig nicht zwingende Immobilität während des Spitalaufenthalts führt bei vielen Patientinnen und Patienten zu einer Dekonditionierung. Dies muss nicht sein – darum setzen wir uns für die Vision eines bewegten und aktiven Spitals ein. Am Symposium kommen ausgewiesene Expertinnen und Experten aus Forschung und Praxis zu Wort. Sie hören von Initiativen und Erfahrungen im internationalen und nationalen Kontext, setzen sich mit unterschiedlichen Professions-Perspektiven auseinander und diskutieren umgesetzte wie auch neu lancierte Projekte aus unserem Berufsalltag. 

Zur Veranstaltungswebseite

Wichtige Information

An der ZHAW gilt in allen öffentlich zugänglichen Gebäuden die Covid-Zertifikatspflicht, also überall dort, wo unterrichtet wird. Seit Montag, 6. Dezember gilt zusätzlich in allen Räumen eine generelle Maskentragpflicht. Ausgenommen von dieser Regelung sind Referierende, wenn die 1,5-Meter-Distanz-Regel eingehalten wird.

Alle Informationen inkl. Covid-19-Schutzkonzept der ZHAW finden Sie auf der Übersichtsseite Informationen zum Coronavirus. Wir prüfen die Lage laufend und informieren Sie gegebenenfalls über Anpassungen. Bei Fragen wenden Sie sich an Services Weiterbildung: weiterbildung.gesundheit@zhaw.ch.

Datum

Von: 14. Mai 2022, 09.00 Uhr

Ort

ZHAW, Campus Stadt-Mitte, Gebäude MG
Katharina-Sulzer-Platz 9
8400 Winterthur

Veranstalter

ZHAW Institut für Physiotherapie
Katharina-Sulzer-Platz 9
8400 Winterthur