Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

APN Symposium 2013

Nurse-sensitive Outcomes in Advanced Practice Nursing

Am Symposium vom 18. Januar 2013 wurde der Einsatz von Advanced Practice Nurses (APN) in der integrierten Versorgung thematisiert.

Prof. Dr. Diane Doran sprach in ihrem Referat über Nurse-sensitive Outcomes und präsentierte hierzu aktuelle Forschungsresultate. Prof. Dr. Lorenz Imhof stellte anschliessend die Studienergebnisse über den Einsatz von Advanced Practice Nurses bei Personen über 80 Jahren und bei chronisch kranken Menschen vor.

Im darauffolgenden Podiumsgespräch diskutierten Vertreterinnen und Vertreter aus dem Gesundheitswesen den Einsatz von Pflegefachpersonen mit erweiterter Praxistätigkeit in der integrierten Versorgung.

Referierende und Podiumsteilnehmende

Referierende

Portrait Prof. Dr. Diane Doran

Prof. Dr. Diane Doran ist Direktorin und Senior Researcher an der Lawrence S. Bloomberg Faculty of Nursing der Nursing Health Services Research Unit an der Universität Toronto. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Patientensicherheit und Outcomes Measurement.

Portrait Prof. Dr. Lorenz Imhof

Prof. Dr. Lorenz Imhof leitet die Forschungsstelle Pflegewissenschaft am Institut für Pflege der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Pflegeversorgung zu Hause.

Podiumsteilnehmende

  • Renate Monego, Direktorin Städtische Gesundheitsdienste Zürich
  • Dr. Marc Müller, Präsident Hausärzte Schweiz
  • Barbara Schmid, Nationalrätin CVP Kanton Zürich
  • Prof. Dr. Lorenz Imhof, Leiter Forschungsstelle Pflegewissenschaft, Institut für Pflege ZHAW
  • Moderation: Steffen Lukesch

Präsentationen

Aufzeichnungen

Posterpräsentationen von MSc Studierenden

Die Begleitung (Workshadowing) einer Pflegefachexpertin bzw. eines Pflegefachexperten APN während eines Tages ermöglicht den Masterstudierenden Einblick in den klinischen Alltag und ist Teil des Leistungsnachweises im Rahmen des Moduls Advanced Practice Nursing.

Wie sich die APN-Rolle in den verschiedenen Fachbereichen der Pflege in der täglichen Praxis umsetzen lässt, präsentierten die Studierenden anlässlich des APN Symposiums.

Vorname Name Studierende(r) Einsatzort
Madeleine Blatter / Sonja Rappo (PDF 2,0 MB) Inselspital Bern
Michèle Bollhalder Stadtspital Triemli Zürich
Helena Braun (PDF 242,3 KB) UniversitätsSpital Zürich
Rebekka Bühlmann Universitätsspital Basel
Rosmarie Bührer-Landolt Inselspital Bern
Christian Burr (PDF 202,9 KB) IPW Integrierte Psychiatrie Winterthur
Madlen Buschke (PDF 205,1 KB) Universitätsspital Basel
Peter Eckert (PDF 295,5 KB) Spitex Zürich Limmat
Renate Flükiger Spitex Zürich Limmat
Maria Gasser (PDF 203,5 KB) Spitex Zürich Limmat
Lydia Hasler (PDF 349,5 KB) Universitätsspital Basel
Bernadette Hof-Kleiner (PDF 1,3 MB) Universitätsspital Basel
Susanne Kohler (PDF 2,1 MB) Universitätsspital Basel
Elisabeth Lanz-Suter (PDF 368,4 KB) Kantonsspital Winterthur
Lotti Lauk (PDF 640,9 KB) Inselspital Bern
Sabrina Laimbacher (PDF 785,4 KB) IPW Integrierte Psychiatrie Winterthur
Esther Liem (PDF 157,3 KB) Universitätsspital Basel
Sandra Linke (PDF 190,6 KB) Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Claudia Lötscher MediZentrum
Laila Mantegazzi (PDF 231,9 KB) Kantonsspital Winterthur
Anna-Katharina Moser (PDF 337,6 KB) Kantonsspital Winterthur
Chantal Moser-Süss (PDF 905,4 KB) Kinderspital Zürich
Sunhi Park-Lee (PDF 1,2 MB) UPK Universitäre Psychiatrische Kliniken
Benjamin Rapphold (PDF 163,8 KB) Inselspital Bern
Elisabeth Reutimann (PDF 988,2 KB) KZU Kompetenzzentrum Pflege und Gesundheit
Ruth Richards (PDF 296,7 KB) Spitex Zürich Limmat
Sherin Sebastian Ananthakattu (PDF 180,4 KB) KZU Kompetenzzentrum Pflege und Gesundheit
Anita Stooss (PDF 185,7 KB) Universitätsspital Basel
Saskia Walker (PDF 480,8 KB) UniversitätsSpital Zürich
Ursina Zehnder (PDF 317,6 KB) UPK Universitäre Psychiatrische Kliniken
Lea Zellweger (PDF 107,5 KB) Stadtspital Triemli Zürich
Anna Ziegler (PDF 1,6 MB) Inselspital Bern