Foresight-Studie für den Kanton Aargau als Grundlage für die Erarbeitung des neuen Entwicklungleitbildes 2013-2022

Auf einen Blick

Projektleiter/in: Prof. Dr. Caroline Brüesch

Projektbeginn: 01.01.2012

Kurzdarstellung

Die strategische Steuerung im Kanton Aargau erfolgt über die rollende Erarbeitung eines auf zehn Jahre angelegten Entwicklungsleitbildes (ELB). 2012 beauftragte die Staatskanzlei Aargau das IVM mit einer Vorstudie für eine Perspektivenanalyse. Diese Studie verwendete Denkmodelle und Instrumente der Trend- und Zukunftsforschung und adaptierte diese für die spezifischen Aufgaben und Herausforderungen einer Verwaltung. Die dabei mit Mitarbeitenden der kantonalen Verwaltung sowie externen Experten erarbeiteten Empfehlungen über die zukünftig bedeutsamen strategischen Handlungsfelder wurden anschliessend dem Regierungsrat übergeben. Das Entwicklungsleitbild 2013-2022 des Kantons Aargau ist auf dem Internetportal des Kantons veröffentlicht.