Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Machbarkeitsstudie Leichtbau Werkzeughalter

Auf einen Blick

Beschreibung

Der Werkzeugträger eines Bohrausdrehkopfs soll hinsichtich Gewicht und mittels der additive Fertigung (Additive Manufactureing – AM) optimiert werden. Dazu ist eine FEM-Analyse, die die Schnittkräfte am Werkzeug sowie die Klemmkäfte zur Halterung der Werkzeugträgers beinhaltet, notwendig, um die Kraftflüsse in der Struktur darzustellen. Auf Basis dieses Ergebnisses wird eine CAD-Konstruktion umgesetzt, die zum Einen die Kraftflüsse in mind. 2 Positionen (beide geometrischen Position des Werkzeugträgers) und zum Anderen die konstruktiven Gestaltungsrichtinien der additiven Fertigung aus Metall sicherstellt.
Im Anschluss wird die Konstruktion auf unseren Maschinen hergestellt und nachbearbeitet.