Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

«Deine virtuelle Schule» im Schülerwettbewerb

Was bedeutet Virtualisierung und wie wird Virtual Reality unser Leben, Lernen und Arbeiten verändern? Diesen Fragen können sich Schulkinder der Primarstufe in einem Wettbewerb der ZHAW School of Engineering stellen. Die kreativsten Einsendungen, wie sie sich virtuelles Lernen vorstellen, werden ausgezeichnet.

Überall hört man von Virtualisierung. Mittels technischer Hilfsmittel – z.B. einer Virtual Reality-Brille – können wir in Umgebungen eintauchen, die zuvor an einem Computer programmiert wurden. Doch was bedeutet Virtual Reality für unseren Alltag und wie können wir ihn mit ihrer Hilfe einfacher gestalten? Das fragt die ZHAW School of Engineering im Rahmen eines Schülerwettbewerbs.

Kreativität ist gefragt
Trotz des spielerischen Charakters sind die neuen virtuellen Technologien sehr hilfreich für das Lernen und Arbeiten. Sie helfen uns, dass wir uns bisher unbekannte Umgebungen besser verstehen oder spezielle Fähigkeiten erlernen können. Und wie geht das in der Schule? Schülerinnen und Schüler sowie ganze Schulklassen sind eingeladen, sich ihr virtuelles Klassenzimmer vorzustellen und ihre Ideen als Bastelarbeit, Film oder Fotoprojekt umzusetzen. Bis zum 15. Juni 2018 können sie ihre Arbeiten einreichen.

Mitmachen lohnt sich

Der Wettbewerb «Deine virtuelle Schule» soll Schulkindern zeigen, was sie mit Kreativität und technischem Know-how erreichen können. Dabei soll Wissen spielerisch vermittelt und der Forschergeist gestärkt werden. Mitmachen zahlt sich übrigens aus: Die beste Einzelarbeit und das überzeugendste Klassenprojekt werden von einer Fachjury ausgewählt und mit einer Reise in den Europapark Rust belohnt. Ausgewählte Wettbewerbsbeiträge werden zudem im Rahmen der «Nacht der Technik» vom 6. Juli 2018 einem breiten Publikum zugänglich gemacht.

Die Klassen- und Einzelprojekte können per Post geschickt oder persönlich abgegeben werden:


ZHAW School of Engineering
Schülerwettbewerb
Gebäude TH, Büro TH466
Technikumstrasse 9
8400 Winterthur


Die Abgabefrist endet am Freitag, 15. Juni 2018.


www.zhaw.ch/engineering/schuelerwettbewerb