Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Vorbereitung auf das Studium

Es gibt verschiedene Wege, wie Sie sich optimal auf das Studium vorbereiten können - sei es mittels Fachliteratur, Brücken- oder Brush-up-Kursen. Orientierungstests in Mathematik oder Informatik helfen Ihnen bei der Selbsteinschätzung.

Mathematik

Falls Sie bezüglich Ihrer Mathematik-Kenntnisse unsicher sind, emfehlen wir Ihnen, den Orientierungstest zu lösen. Der Orientierungstest prüft Ihr Basiswissen im Fach Mathematik, gibt Ihnen eine Standortbestimmung und die Möglichkeit, diejenigen Gebiete zu vertiefen, welche Ihnen noch wenig vertraut sind – zum Beispiel im Rahmen eines Brücken- oder Brush-up-Kurses.

Weiter empfehlen wir Ihnen folgendes Buch als Vorbereitung zum Fachhochschulstudium:

Physik

Als Vorbereitung auf die Studiengänge Elektrotechnik, Energie- und Umwelttechnik, Informatik, Maschinentechnik, Systemtechnik sowie Verkehrssysteme empfehlen wir Ihnen folgende Lektüre:

Für die Vorbereitung auf dei Studiengänge Aviatik und Wirtschaftsingenieurwesen empfehlen wir Ihnen folgendes Buch:

Programmieren

Als Vorbereitung auf das Bachelorstudium Informatik empfehlen wir Ihnen, den Orientierungstest Programmieren zu lösen. Der Orientierungstest prüft Ihr Basiswissen, gibt Ihnen eine Standortbestimmung und die Möglichkeit, diejenigen Gebiete zu vertiefen, welche Ihnen noch wenig vertraut sind.

Im Vorkurs und im Studium wird folgendes Buch verwendet:

Weiter legen wir Ihnen folgende Vorbereitungslektüren ans Herz:

Technisches Zeichnen und CAD

Sie sind für das Bachelorstudium Maschinentechnik (MT) an der School of Engineering angemeldet, haben jedoch keine oder nur rudimentäre Grundkenntnisse im technischen Zeichnen und CAD. Dann empfehlen wir Ihnen dringend, den Vorkurs Technisches Zeichnen und CAD an der School of Engineering zu absolvieren. Der Kurs erleichtert Ihnen den Einstieg in ein erfolgreiches, motivierendes Studium. Der Kurs ist auch offen für zukünftige Studierende, die in den Studiengängen Aviatik (AV), Systemtechnik (ST) und Verkehrssysteme (VS) angemeldet sind.

Gefördertes Sprachkursangebot

Folgende Sprachkurse werden während des Studiums am Institute of Language Competence angeboten und von der ZHAW School of Engineering gefördert.

Preparation Course English for International Profile Level B2 (PreIP)

Bachelor-Studierende im ersten Studienjahr, die am Internationalen Profil teilnehmen möchten und im Online-Englisch-Einstufungstest (OET) das vorausgesetzte B2 Niveau nicht erreicht haben oder ihr B2 Niveau für das Studium festigen möchten, können im Frühlingssemester den Kurs PreIP besuchen und den OET am Ende des Frühlingssemesters wiederholen.

Exam preparation: English C1 (Advanced/CAE)

Der Kurs kann ab dem ersten Studienjahr von allen SoE-Studierenden besucht werden, die ein Level B2+ vorweisen können (OET oder Zertifikat) und sich auf die CAE-Prüfung (Level C1) vorbereiten möchten.

Deutsch als Fremdsprache (DaF)

In kleinen Gruppen lernen Sie besser mündlich oder schriftlich zu kommunizieren.

Im Kurs Schreiben für Studium und Beruf üben Sie u.a. das Berichten und das schriftliche Argumentieren, damit Sie in Studium, Alltag und Beruf angemessen und wirkungsvoll schreiben können.

In den Kursen Kommunikation im Fokus verbessern Sie Ihre mündlichen Kompetenzen. Sie erweitern Ihren Wortschatz und trainieren Redemittel, damit Sie in Diskussionen Ihre Meinung ausdrücken oder Inhalte zu Themen aus dem Alltags- und Berufsleben präsentieren können. Übungen zum freien Sprechen und die Erarbeitung von Präsentationstechniken bereiten Sie auf eigene Präsentationen vor.

Kursbeschreibung und Anmeldung:

Ihre Anmeldung wird definitiv, wenn Sie Ihre Deutschkenntnisse mit einem Goethe- oder telc-Zertifikat nachweisen oder den ZHAW-Einstufungstest gemacht haben. 

Vorbereitungskurse

Brückenkurse oder Brush-up-Kurse unterstützen Sie bei der Vorbereitung auf das Studium.

Infotage und Anmeldeschluss

Infoveranstaltungen

Anmeldeschluss

  • Ab November können Sie sich für das Herbstsemester 2020 anmelden.