Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Wartung und Weiterentwicklung des ELPAC Sprachtests für Flugverkehrsleiter

Abstract: Testsicherheit und Integrität - Das Fundament des ELPAC Sprachtests

Der ELPAC Sprachtest für Flugverkehrsleiter existiert schon seit 2008 und wurde seither bereits von über 14'000 Testkandidaten durchlaufen. Der ELPAC Sprachtest der Eurocontrol zeichnet sich durch eine hohe Sicherheit aus und wird deshalb in der Industrie als integeres und verlässliches Testinstrument wahrgenommen. Um diesem Anspruch auch in Zukunft gerecht zu werden, wurde das ZAV von der Eurocontrol beauftragt, die Wartung und Weiterentwicklung von ELPAC zu übernehmen.

Projektbeschreibung

Das Projekt beinhaltet die folgenden Arbeitspakete:

 

 

  • Statistische Auswertung der Testergebnisse: In diesem Arbeitspaket geht es darum festzustellen, ob die einzelnen Aufgaben des Tests sich immer noch so verhalten, wie in der Entwicklungsphase ursprünglich vorgesehen. 
  • Beurteilung des Testformats: In einem zweiten Arbeitspaket, geht es darum zu untersuchen, ob der Test als Ganzes verlässliche Aussagen über die Sprachkompetenz eines Kandidaten zulässt. 
  • Aktualisierung des Testmaterials: Basierend auf den Befunden der oben genannten Arbeitspakete, wird das Testmaterial angepasst. Teilweise müssen die Skripts verändert werden oder beispielsweise die im Test verwendeten Aufnahmen modifiziert oder ergänzt werden.

Impressionen

Piloten müssen mit Flugverkehrsleitern aus unterschiedlichen Kulturen kommunizieren können.
Im Upper Airspace Control Center der Eurocontrol in Maastricht wird der Flugverkehr überwacht, der über Europa hinweg fliegt.
In Sektoren mit hohem Verkehrsaufkommen, kann es durchaus sein, dass mehrere Sprecher auf der gleichen Frequenz sind.

Auf einen Blick

  • Projektfinanzierung: Industrie Auftrag
  • Projektdauer: laufend seit 2015