Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

PTP Manager

IEEE1588 Network Monitoring Software

Screenshot PTPManager

Der PTP-Manager ist eine am Institute of Embedded Systems entwickelte Applikation. Sie erlaubt die Überwachung und das Management von IEEE1588 - PTP Knoten in einem Ethernet-Netzwerk.

Die Kommunikation zwischen PTP-Manager und PTP-Knoten geschieht mit PTP Management-Messages nach IEEE1588-2002 Standard.

Die Applikation steht unter der GPL Lizenz, ist kostenlos und ohne Gewährleistungsansprüche. InES bietet keinen Support für PTPManager.

Für Bugreports senden Sie bitte eine E-Mail an 1588support.ines@zhaw.ch

Features

  • Plattformunabhängig - entwickelt in Java
  • Grafisches Anzeigen und bearbeiten aller im PTP-Standard definierten Datasets
  • Grafische Anzeige der Synchronisations-Hierarchie des PTP-Netzwerks
  • Grafische Visualisierung verschiedener Clock-Zustände - zum Beispiel Offset from Master - auf der Zeitachse
  • Sammeln und Abspeichern von Clock-Daten in XML-Files

Architektur

PTPManager besteht aus zwei Teilen: PTPManagerServer und PTPManagerClient.

Der Serverteil erledigt die eigentliche Kommunikation mit dem PTP-Netzwerk und ist eine Konsolenanwendung. Der Client besitzt eine grafische Oberfläche und steuert den Server. Client und Server können, müssen aber nicht auf dem selben System laufen.

Der Rechner, auf dem der Server läuft, benötigt eine direkte Verbindung zur PTP Multicast-Domain. Die Kommunikation zwischen Client und Server geschieht über TCP auf Port 1099.

Dies Architektur ermöglicht es, den Server auf einem System im PTP-Netzwerk zu betreiben und den Client mit der GUI auf einem separaten PC.

Systemvoraussetzungen

  • Java Runtime Environment (JRE) version 1.5 oder neuer
  • Grafische Oberfläche (nur Client)

Die Java JRE kann für alle verbreiteten Betriebssysteme frei heruntergeladen werden: www.java.com/de/download/index.jsp

On-Line Bestellung

PTPManager
Ich wünsche*