Assistenzroboter in der Produktion

4. VDI-Fachkonferenz Mensch-Roboter-Kollaboration und Exoskelette im Industriealltag 05. und 06. Dezember 2017, Aschheim bei München

Welche Sicherheitsanforderungen gilt es, bei kollaborierenden Robotersystemen zu beachten? Welche neuen und effektiven Lösungen existieren derzeit in der Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) Robotik? Wie können aktuelle Herausforderungen in der MRK gelöst werden? Die 4. Konferenz „Assistenzroboter in der Produktion“ gibt Antworten auf diese und weitere Fragen. Beispiele für das Vorgehen bei der Risikobeurteilung sowie das Bewerten von Schutzeinrichtungen stellen dabei einen engen Bezug zur Praxis her.

Die Top-Themen:

  • Gestaltungsansätze und Aspekte von sicheren MRK-Anwendungen
  • Exoskelette für den industriellen Einsatz
  • Sicheres Greifen und nachgiebige Robotik
  • Erfahrungsberichte aus der Mensch-Roboter-Kollaboration
  • Wirtschaftliche Bewertung von MRK-Lösungen aus der Praxis

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Website des VDI.