Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Veranstaltungen

RT Spotlight

Gleich nach dem DynPower-Workshop findet bei uns am Institut der OPAL-RT-Event «RT Spotlight» statt. Unser Team für Elektrische Energietechnik und Smart Grids läd am 18. September dazu ein, ihr Labor zu besuchen und während einer Laborführung von rund 45 Minuten einige ihrer realen Implementierungen zu bestaunen. Experten werden ihre Forschungserkenntnisse präsentieren (auf Englisch) und zusammen wird über die umfangreichen Themen der Übertragungs- und Verteilnetze diskutiert. Der Besuch endet mit einer Präsentation von Realisationen mit OPAL-RT-Instrumenten.

Mehr zum Event und OPAL-RT: hier
Hier geht’s zum Programm 
Und hier direkt zur Anmeldung 

Energie- und Umweltforum 16.10.2019 zum Thema Wasserstofftechnologie

Dem massgeblich durch die Nutzung fossiler Brennstoffen und dem damit verbundenen CO2-Ausstoss verursachte Klimawandel ist nur durch den massiven Einsatz von erneuerbaren Energien entgegenzuwirken. Die Speicherung dieser Energie ist ein zentrales Thema um die Schwankungen dieser natürlichen Energiequellen auszugleichen. Denn erneuerbare Energien können insbesondere jahreszeitabhängig sein und erfordern damit einen längeren Zeitraum für die Speicherung. Eine Möglichkeit, den regenerativen Strom zu speichern, ist die Herstellung von Wasserstoff. Das diesjährige Energie- und Umweltforum vom 16. Oktober befasst sich intensiv mit diesem Thema und zeigt das Potential der Technologie für die Energieversorgung von morgen auf. Die Veranstaltung ist öffentlich und bedarf keiner Anmeldung.

Ort: Campus Technikum, Gebäude TL, Raum 201
Uhrzeit: 17.45 – 19.30 Uhr mit anschliessendem Apéro

Zusammenschluss des Energieverbrauchs

17. Oktober 2019 in Luzern
04. Dezember 2020 in Bern

An dem Tageskurs «Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) / Versorgungssicherheit und Arealnetze» des enrgie-clusters.ch, können Experten und Interessierte sich über die Herausforderungen eines Zusammenschlusses des Energieverbrauchs austauschen. Experten illustrieren, wie Eigenstrom effizient genutzt werden kann und wie eine Versorgungssicherheit auch künftig gewährleistet werden kann. Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier

Energiespeicher: Grundlagen und Vertiefung

14. November 2019 in Zürich
Dieser Tageskurs des enrgie-clusters.ch ermöglicht einen Einblick in verschiedene Speichersysteme, das Zusammenspiel zwischen Energieproduktion, Energiespeicherung und Mobilität und zeigt die Grenzen beim Laden, Speichern und Entladen von Speichern auf. Es warten spannende Referate und einleuchtende Praxisbeispiele! Mehr Informationen finden Sie hier