Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Vertiefungen, Schwerpunkte und neue Projekt- und Bachelorarbeiten am IEFE

IEFE-Marktplatz am 10.04.2019


Save the Date für unseren Marktplatz!

Unser IEFE-Marktplatz findet statt am Donnerstag, 10.04.2019 bei uns in der Maschinenhalle im TM von ca. 11.35 - 12.45 Uhr. Für feine Sandwiches wird gesorgt! Bitte melde dich bis zum 8.4.19 an.

Zur Anmeldung

Interessierst du dich für unsere Schwerpunkte und Vertiefungsfächer? Willst du bei uns für die Zukunft der Energiesysteme mitforschen? Interessierst du dich für eine Assistenz-Stelle bei uns?

Was dich erwartet: 

  • Wir stellen uns als Institut vor und zeigen dir unsere Anlagen
  • Rede mit ehemaligen Absolventen oder jetzigen Assistenten über ihre Erfahrungen am IEFE
  • Erkunde Deine Möglichkeiten für eine Projekt- oder Bachelorarbeit am IEFE
  • Triff die Dozenten und stelle ihnen Deine Fragen

Der Marktplatz hat dein Interesse für unsere Module geweckt? Hier erhältst du nochmals einen Überblick über unsere Schwerpunkte und Vertiefungen und weitere Informationen zu neuen Themen für Projekt-oder Bachelorarbeiten am IEFE.

Schwerpunkte und Vertiefungsfächer - Maschinentechnik

  • ENVT 1 und ENVT 2 - Energie- und Verfahrenstechnik Schwerpunkt (MT-SP), Wahlpflichtmodul
  • SYAT - System- und Automatisierungstechnik Schwerpunkt (MT-SP), Wahlpflichtmodul
  • EWKT - Erdwärme, Wärmepumpen und Kältetechnik Schwerpunkt (Profil 2, THEE-SP), Wahlpflichtmodul
  • TES - Thermische Energiesysteme Schwerpunkt (Profil 2, THEE-SP), Wahlpflichtmodul
  • WWS - Wind-, Wasserkraft, Solarthermie Schwerpunkt (Profil 1, THEE-SP), Wahlpflichtmodul
  • CFD - Computational Fluid Dynamics Wahlpflichtmodul
  • EREN1 - Erneuerbare Energien 1 Wahlpflichtmodul
  • EREN2 - Erneuerbare Energien 2 Wahlpflichtmodul 

Schwerpunkte und Vertiefungsfächer - Energie- und Umwelttechnik

  • EWKT - Erdwärme, Wärmepumpen und Kältetechnik Schwerpunkt THEE, Wahlpflichtmodul 
  • TES - Thermische Energiesysteme Schwerpunkt THEE, Wahlpflichtmodul
  • WWS - Wind-, Wasserkraft, Solarthermie Schwerpunkt THEE, Wahlpflichtmodul
  • ESPLE - Elektrische Speicher und Leistungselektronik Schwerpunkt ELEE, Wahlpflichtmodul
  • EES - Elektrische Energiesysteme & Power Grids Schwerpunkt ELEE, Wahlpflichtmodul
  • PTSP - Photovoltaiktechnologie und Speicherproduktion Schwerpunkt ELEE, Wahlpflichtmodul
  • PPES - Photovoltaic Power Electronics & Systems Schwerpunkt ELEE, Wahlpflichtmodul
  • CFD - Computational Fluid Dynamics Wahlpflichtmodul
  • SMGR - Smart Grids Wahlpflichtmodul 

Klick dich hier durch Beispiele von Projekt- und Bachelorarbeiten am IEFE

Kennst du bereits unsere Industriepartner?

Bei einer Projekt- oder Bacherlorarbeit am IEFE hast du die Möglichkeit, mit einem unserer bekannten Industriepartner zusammenzuarbeiten. 

Am IEFE erwarten dich neue und spannende Themen für Projekt- oder Bachelorarbeiten

Unter anderem: 

Bei Prof. Dr. Frank Tillenkamp (EWKT, CFD)

  • Gezielte Leckagenströmung in Dichtungskonfiguration (CFD)
  • Untersuchung von grossen Türen im Luxussegment
  • Neues Beurteilungsverfahren für Kältemaschinen
  • Verfolgung von Exergieflüssen im Gesamtsystem, Entwicklung eines Ampel-Statuskonzepts
  • Untersuchung von Kältemaschinen mir CO2 unter Verwendung von Ejektoren
  • Experminentelle Untersuchungen an Luftströmungsventilen
  • CFD für Luftströmungsventile
  • Untersuchungen an Wärmeübertragern für Heizsysteme

Bei Dr. Thomas Bergmann (TES)

  • Thermochemische Netze (in Verbindung mit unserem EU-Projekt)
  • Optimierung der thermischen Energieversorgung von Gebäuden und Stadtquartieren (Projektpartner: anex Ingenieure AG)

Bei Prof. Dr. Joachim Borth (WWS)

  • Untersuchung des Energieverbrauchs und Energieoptimierungen an Gebäuden und Industrieanlagen.
  • PVT-Hybridmodule: Simulation und Messung von realen Systemen

Bei Prof. Dr. Andreas Heinzelmann (ESPLE)

  • Batteriesystem für Elektro-Kart
  • Thermoelektrisches System
  • Aktives Managementsystem für einen Hochleistungsbatteriespeicher
  • PV-Heater
  • Wasserzähler

Bei Dr. Hartmut Nussbaumer (PTSP)

  • Albedomessung
  • Optimierung von Photovoltaiksystemen hinsichtlich Energieertrag, Stromgestehungskosten, Eigennutzungsgrad durch Anwendung neuer Technologien wie beispielsweise dem Einsatz von bifazialen PV Modulen
  • Solarzellen-metallisierung und Verbindungstechnologien
  • Mini Home Energie Systems: PV Mpdul mit "integriertem" elektrischem Speicher 

Bei Prof. Dr. Franz Baumgartner (PPES)

  • Entwicklung von PV System Testständen inkl. Messtechnik
  • Stromnetzintegration von PV
  • Entwicklung von Teilaspekten an F&E Projekten bezüglich neuen PV System Lösungen
  • Weiterentwicklung von neuer Messtechnik
  • Technische und ökonomische Analyse von kombinierten Systemen mit PV, Wärmepumpe und Batterie

Bei Prof. Dr. Petr Korba (EES, SMGR) 

  • Electric vehicle charging control possibilities to prevent distribution grid reinforcement
  • Data Analytic Tools of Synchrophasors Measurements for Power System Applications
  • Analyse, Design and Implementation of New Control Methodologies in Existing Excitation Systems

Bei Dr. Thomas Bergmann (ENVT, TES)

  • Thermochemische Netze (in Verbindung mit unserem EU-Projekt)
  • Optimierung der thermischen Energieversorgung von Gebäuden und Stadtquartieren (Projektpartner: anex Ingenieure AG)

Bei Prof. Dr. Markus Weber Sutter (ENVT)

  • Optimierung und Charakterisierung von Matten zur Wärmeisolation
  • Bewertung der energetischen Effizienz von Dispergierprozessen bei der Herstellung von Druckfarben
  • Kraftstösse durch Druckwellen aus schnellen chemischen Reaktionen