Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Elektrische Speicher

Der zunehmende Einsatz von erneuerbaren Energiequellen und die steigende Anzahl von elektrisch betriebenen Systemen erfordern leistungsfähige und wirtschaftliche Energiespeicher.

Schwerpunkt

Zur Speicherung der elektrischen Energie sind Kenngrössen, wie die elektrischen Leistungsdaten, die Lebensdauer, die Zyklenfestigkeit und sicherheitstechnische Aspekte entscheidende Fragestellungen.

Damit verbunden sind Fragestellungen:

  • zur hocheffizienten Ansteuerung von Leistungskomponenten,
  • zur Messung der elektrischen Leistung,
  • zum intelligenten Energiemanagement und
  • zur Steuerung von Energieanlagen.

Kompetenzen

Die Tätigkeiten der Forschungsgruppe Elektrische Speicher umfassen

  • Elektrische Speicher: Charakterisierung der Speicher, Batteriemanagement System und Algorithmen, Ladestrategien, Simulation von Lastverhalten
  • Leistungskomponenten mit hohem Wirkungsgrad: Charakterisierung der Verlustleistung, Entwicklung und Optimierung von elektrischen Leistungskomponenten
  • Messtechnik zur Leistungs- und Energiemessung: Präzisions-Leistungsdetektoren, Leistungs- und Energiemesssysteme
  • Erfassung und Aufbereitung von Leistungsmessdaten: Energy-Gateway, Smart-Grid
  • Steuerung von Energieanlagen: Optimale Steuerung von Energiesystemen

Projektbeispiele Elektrische Speicher