Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

RaceAnalyse: Virtueller Trainer für den Motorradrennsport

RaceAnalyse vertreibt ein Gerät zum Tracking im Motorradrennsport. Das IDP entwickelt Software zur Auswertung dieser Daten mit dem Ziel Sicherheit und Performance beim Fahren zu erhöhen.

RaceAnalyse hat ein Gerät entwickelt, um das Fahrverhalten im Motorradrennsport zu analysieren. Mit dem Gerät wird mittels GPS-Sensor zeitlich hochaufgelöst die Fahrlinie aufgezeichnet, online auf eine Cloud übertragen und mittels Webapplikation visualisiert.

Um sich von der Konkurrenz abzuheben, wurden im Rahmen eines gemeinsamen Projekts automatisierte Algorithmen entwickelt, um die gesammelten Daten vertieft auszuwerten, mit dem Ziel, aussagekräftiger Indices zu entwickeln, welche zum Ausdruck bringen, wie nahe ein Fahrer in verschiedenen Bereichen die «perfekte Fahrt» realisiert.

 

Als Referenz werden Fahrlinien von ausgewählten Fahrern (bis MotoGP-Level) herangezogen. Zusätzlich wurde auch ein Algorithmus entwickelt, der die optimale Fahrlinie in Abhängigkeit von den Motorradeigenschaften bestimmt. Analysiert werden die Abweichung gegenüber der Ideallinie, die Verteilung der Kurven-Apex-, Brems-, Einlenk- und Beschleunigungspunkten, die optimale Geschwindigkeit auf der gefahrenen Trajektorie, die Reproduktion der Fahrlinie, das Beschleunigungsprofil, Rollphase und die Schräglage. Darauf aufbauend wurden mit statistischen Methoden Kennzahlen entwickelt, welche die Fahr-Performance und Fahrsicherheit beschreiben. Der Kunde kann daraus seine Performance ablesen und direkt sehen, wo sein grösstes Verbesserungspotential hinsichtlich Schnelligkeit, aber auch Fahrsicherheit liegt.

Das Produkt geniesst die Akzeptanz von professionellen Trainern. In Abhängigkeit der Fahrerstärke (Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi) werden zukünftig, zielführende Trainingsvorschläge generiert. Diese sollen dem Kunden beim selbständigen Coaching helfen, aber auch professionelle Coaches in ihrer Arbeit unterstützen.

Das Ziel ist es, RaceAnalyse als Nummer 1 Anwendung in der Rennauswertung für den (Amateur-)Motorradrennsport zu etablieren, so dass es von Motorradsportlern weltweit eingesetzt wird.