Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Kinderlabor

Labor-Nachmittag Mittwoch, 25. Januar 2017

Eine Forscherin macht sich mit ihrem Team auf den Weg zum Kometen Tschury. Dort gibt es Einiges zu entdecken...

  • Eine Rakete bringt die Forscherinnen und Forscher zum Kometen. Wie schafft es die Rakete nur, so hoch und schnell zu fliegen?
  • Das Team möchte sicher einige Tage auf dem Kometen bleiben. Aber fallen dann nicht alle wieder auf die Erde zurück?
  • In der Forschungsstation werden viele Messungen und Experimente gemacht. Nur gibt es auf Tschury keine Steckdosen. Woher kommt dann die Energie für all die elektrischen Geräte?

Zusammen werden wir physikalische Grundlagen erforschen, um diese Fragen zu beantworten und eine erfolgreiche Mission durchführen zu können! Wir freuen uns, mit Euch auf Entdeckungsreise zu gehen.

Der Labor-Nachmittag wird organisiert vom Institut für Angewandte Mathematik und Physik (IAMP) in Zusammenarbeit mit der Naturwissenschaftlichen Gesellschaft Winterthur (NGW) und ist Teil der Kinderuniversität Winterthur.